Diagnose

Enzephalitis

Beschreibung der Symptome eines Hypophysentumors bei Frauen: Ursachen für Pathologie, Behandlung, Prognose

Aus dem Artikel lernen Sie die Merkmale eines Hypophysentumors bei Frauen, die Gründe für die Entwicklung und die Hauptsymptome der Pathologie, die Merkmale der Diagnose und Behandlung kennen.

5 Möglichkeiten, Gefäßkrämpfe ohne Medikamente zu lindern

Gefäßkrämpfe (Angiospasmus) sind normalerweise das Ergebnis von Bluthochdruck, Hypotonie, vegetativer Dystonie oder einer Erkrankung der Herzkranzgefäße.

Schlaganfall

Was ist Enzephalitis?

Der Entzündungsprozess bei Enzephalitis kann in der Großhirnrinde, ihren Membranen, subkortikalen Knoten und Medulla oblongata lokalisiert sein. Es breitet sich manchmal auf das Rückenmark aus.

Medikamente zur Verbesserung des Gedächtnisses und der Gehirnfunktion

Allgemeine InformationDie moderne Pharmakologie bietet eine ziemlich breite Palette von Arzneimitteln zur Verbesserung des Gedächtnisses.

Regeln für die Verwendung des Arzneimittels Vinpocetin, Dosierung und Indikationen für die Aufnahme

Vinpocetin wird zur Verbesserung der Durchblutung des Gehirns und des Gehirnstoffwechsels eingesetzt, hauptsächlich bei zerebralen Erkrankungen unterschiedlicher Herkunft.

Tumor

Warum wird die Wange taub und was ist zu tun??

Es gibt viele Gründe, warum eine Wange taub ist. Taubheit ist nicht immer mit einer Krankheit verbunden. Meistens tritt das Phänomen für kurze Zeit aufgrund einer unbequemen Position des Kopfes, eines längeren Sitzens in einer unbequemen Position während eines Anfalls von Angst oder Panik auf.

Wie man Mexidol intramuskulär injiziert

Mexidol wird häufig außerhalb der Mauern von medizinischen Einrichtungen angewendet, daher werden wir genauer überlegen, wie das Medikament intramuskulär injiziert werden kann.

Die rechte Seite des Kopfes tut weh und gibt es dem Ohr

Die rechte Seite des Kopfes tut weh und gibt es dem Ohr, weil es einen versteckten Entzündungsprozess im Körper gibt.Viele Menschen verbinden Unbehagen mit der falschen Haltung im Schlaf.

Anzeichen und Folgen einer ausgedehnten Gehirnblutung

Spontane Hirnblutung - das Eindringen von Blut in das Medulla aufgrund von Ruptur, Schädigung der Integrität der das Gehirn versorgenden Arterien und zerebralen Aneurysmen (pathologisch erweiterte Blutgefäße) oder Diapedese (Freisetzung von Blutzellen in das Medulla durch die Wände von Kapillaren und kleinkalibrigen Arterien aufgrund von gestörtem Tonus und gestörter Permeabilität Wände).

Diagnose