Günstige Analoga und Ersatzstoffe für Pantogam für Kinder und Erwachsene

Das Medikament Pantogam bezieht sich auf nootrope und psychostimulierende Medikamente. Der Wirkstoff des Medikaments ist Calciumhopantenat.

Es wird zur Behandlung von Patienten mit zerebrovaskulärer Insuffizienz, schizophrenen Erkrankungen, Hirnläsionen bei älteren Menschen, Erbkrankheiten des Zentralnervensystems, kraniozerebralem Trauma und Epilepsie angewendet. Zur Behandlung von geistigen Behinderungen im Kindesalter, Zerebralparese, Stottern und Epilepsie.

Pantogam wird in drei Darreichungsformen hergestellt: Tabletten, Kapseln und Sirup. Tabletten enthalten 250 mg oder 500 mg des Wirkstoffs, Packungen mit 50 Kapseln (Preis - 350 bzw. 560 Rubel)..

Heutzutage bieten Pharmaunternehmen viele Analoga (auch Generika) von Pantogam an, die die gleiche medizinische Wirkung haben, sich jedoch in den Kosten unterscheiden. Importierte Medikamente sind teuer. Diejenigen, die billiger sind, sind von inländischer Produktion. Belarussische, ukrainische und russische Ersatzspieler sind von besonderer Qualität.

Die Frage "Wie man Pantogam ersetzt" wird durch die Tabelle beantwortet, die eine Liste billiger Arzneimittelanaloga enthält:

Name, Darreichungsform, DosierungPreis in RubelÜber die Droge
Gopantam
250 mg, Packung 50 Tab.
225-00Billiges Analogon von Pantogam.

Anwendungsgebiete: senile Demenz der Ausgangsform, Erbkrankheiten des Zentralnervensystems, hyperkinetisches und akinetisches neuroleptisches Syndrom, psychische und emotionale Erschöpfung.

Das Medikament wird in einem Kurs für 1-6 Monate angewendet.

Kontraindiziert für die Anwendung bei schwangeren Frauen über einen Zeitraum von bis zu 12 Wochen und bei Vorliegen schwerer Formen von Nierenerkrankungen oder Nierenversagen.

In Kombination mit Antipsychotika werden die Nebenreaktionen reduziert.

Calciumhopantenat
500 mg, Packung 50 Tabletten.
390-00Modernes preiswertes Generikum.

Es ist angezeigt bei der komplexen Behandlung von kognitiven Störungen des Gehirns, seinen atherosklerotischen Veränderungen, epileptischen Erkrankungen, Abnahme der Geschwindigkeit psychologischer Prozesse, neurogenen Störungen der Harninkontinenz.

Eine Einzeldosis für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren beträgt 250-500 mg Wirkstoff, für Erwachsene 250-1000 g.

Nehmen Sie das Arzneimittel dreimal täglich 15 bis 30 Minuten nach dem Essen ein. Während des Stillens im ersten Schwangerschaftstrimester kontraindiziert.

Das Medikament ist wenig toxisch, gut resorbiert und verträglich.

Pantocalcin
250 mg, Packung 50 Tab.
320-00Ein enger Ersatz mit identischer Zusammensetzung des Arzneimittels.

Beeinflusst die Verbesserung des Zuckerstoffwechsels im menschlichen Körper und verbessert dadurch die Prozesse zur Wiederherstellung der Struktur des Gehirns.

Zur Behandlung von Störungen im Gehirn, die durch Trauma, infektiöse und entzündliche Prozesse im Gehirn verursacht werden, zur Behandlung von Neuralgien.

Nebenwirkungen sind äußerst selten: Juckreiz, Schläfrigkeit, allergische Rhinitis, Kopfschmerzen, Urtikaria.

Bei Frauen während des Stillens kontraindiziert.

Bei gleichzeitiger Anwendung von Calciumhopantenat und Glycin verbessert sich die therapeutische Wirkung gegenseitig. Die Behandlungsdauer beträgt 2 bis 4 Monate.

Hopanteninsäure
500 mg, Packung 50 Tabletten.
200-00Der billigste Ersatz. Es wird zur Behandlung von Epilepsie, Parkenson-Krankheit, psychischer Überlastung, geistiger Behinderung unterschiedlicher Intensität (Kinder über 36 Monate) mit psychischen, mentalen und motorischen Entwicklungsverzögerungen verschrieben.

Nicht verschrieben bei Überempfindlichkeitsreaktionen auf den Wirkstoff.

Bei Langzeitbehandlung nicht mit anderen nootropen und psychostimulierenden Medikamenten kombinieren.

Kann die Reaktionsgeschwindigkeit beim Fahren und andere Mechanismen beeinflussen.

Unter den Nebenreaktionen des Körpers gibt es Schläfrigkeit, Kopfschmerzen, Langsamkeit, Müdigkeit.

Während einer Überdosierung nimmt die Wirkung von Nebenreaktionen zu. In der Schwangerschaft kontraindiziert.

Gopantamsirup
10%, 100 ml
240-00Der beste Ersatz für Pantogam in Sirupform. Es ist eine farblose oder leicht gelbliche Flüssigkeit mit einer Calciumkonzentration von 10 mg / ml Hopantenat.

Anwendungsgebiete: Zur Behandlung von Säuglingen mit eingeschränkter psychischer Entwicklung, Kindern, bei denen ab den ersten Lebenstagen eine Enzephalopathie diagnostiziert wurde, Hyperaktivitätsstörung und Aufmerksamkeitsdefizitstörung, verminderte intellektuelle Fähigkeiten, Schizophrenie, Zerebralparese, verschiedene Formen neurogener Harnstörungen.

Es wird 20-40 Minuten nach einer Mahlzeit oral angewendet. Die tägliche Dosis für Kinder beträgt 7,5 ml bis 30 ml. Die Behandlung dauert bis zu 6 Monate.

Falls erforderlich, wiederholen Sie den Kurs nach sechs Monaten..

Gegenanzeigen sind ein hohes Maß an Empfindlichkeit gegenüber Calciumhopantenat und schwere Formen von Nierenerkrankungen.

Der moderne pharmakologische Markt bietet viele Analoga dieses Arzneimittels, die Pantogam ebenbürtig sind, sich jedoch in einem deutlich niedrigeren Preis unterscheiden..

Pantogam - Analoga für den Wirkstoff

Alle Formen der Freisetzung

Alle Formen der Freisetzung

Alle Formen der Freisetzung

Alle Formen der Freisetzung

Alle Formen der Freisetzung

Alle Formen der Freisetzung

Warum über Uteka buchen??

Auf der Seite der Analoga der Pantogam-Zubereitung wird eine Liste kostengünstiger importierter und russischer Ersatzstoffe mit einem ähnlichen oder ähnlichen Einflussprinzip auf den Körper vorgestellt. Pantocalcin ist das billigste Analogon von Pantogam. Es kann in Moskau zu einem Preis von 146 Rubel gekauft werden, indem Sie in der nächsten Apotheke über Yuteka buchen.

Pantogam-Analoga

Diese Seite enthält eine Liste aller Pantogam-Analoga in Bezug auf Zusammensetzung und Anwendungshinweise. Liste der billigen Analoga, und Sie können auch Preise in Apotheken vergleichen.

  • Das billigste Analogon zu Pantogam: Piracetam
  • Das beliebteste Analogon von Pantogam: Phenotropil
  • ATC-Klassifikation: Psychostimulanzien und Nootropika
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Hopanteninsäure

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Piracetam Piracetam
Analog in Zusammensetzung und Indikation
20 RUBUAH 2
2Phenibut Phenibut
Analog in Zusammensetzung und Indikation
21 rbl87 UAH
3Vinpocetin Vinpocetin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
RUB 25UAH 3
4Glycin-Bio-Glycin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
RUB 25--
fünfVinpocetin-Sar Vinpocetin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
RUB 25--

Bei der Berechnung der Kosten für billige Analoga zu Pantogam wurde der Mindestpreis berücksichtigt, der in den von Apotheken bereitgestellten Preislisten enthalten war

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Phenotropiles Phenylpiracetam
Analog in Zusammensetzung und Indikation
415 rbl234 UAH
2Recognan Citicoline
Analog in Zusammensetzung und Indikation
257 rbl1050 UAH
3Ceraxon Citicolin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
479 rbl53 hry
4Cogitum von zwei Kaliumsalzacetylaminosuccinat
Analog in Zusammensetzung und Indikation
3068 rblUAH 100
fünfCortexin Cortexin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
535 rblUAH 39

Diese Liste von Arzneimittelanaloga basiert auf den Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

Alle Analoga von Pantogam

Zusammengesetzte Analoga und Anwendungshinweise

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Vinpotropil Vinpocetine, Piracetam116 rbl260 UAH
Calciumhopantenat-Hopanteninsäure221 rblUAH 216
Memozam Piracetam, Cinnarizin--UAH 17
Nooclerin Deanola Aceglumat351 rbl--
Pantocalcin-Hopanteninsäure380 rbl262 hry
Picamilon-Nicotinoyl-Gamma-Aminobuttersäure78 rblUAH 63
Phenotropiles Phenylpiracetam415 rbl234 UAH
Cerebrokurin Cerebrokurin--978 UAH
Cogitum von zwei Kaliumsalzacetylaminosuccinat3068 rblUAH 100
Noopept noopept329 rbl320 UAH
Vasavital ist eine Kombination vieler Wirkstoffe--UAH 36
Gamalate B6 Kombination vieler Wirkstoffe--167 UAH
Cognum hopantenic acid--UAH 39
Fescetam Piracetam, Cinnarizin225 rbl--
Cinatropil-Health Piracetam, Cinnarizin--41 UAH
Aminalon-KV--4 UAH
Gopantam Calcium Hopantenat197 rbl--
Glycin-Vis-Glycin83 rbl--
Glycin-Bio-GlycinRUB 25--
Cellex-Polypeptide aus dem Gehirn von Schweineembryonen6290 rbl5000 UAH
Glycin-Canon-Glycin4400 rbl--
Glycin-MHFP-Glycin28 rbl--
Cognifen Phenibut, Ipidacrin--450 UAH
Tricortin Kombination von Phospholipiden und Cyanocobalamin----
Semax Methionyl-Glutamyl-Histidyl-Phenylalanyl-Prolyl-Glycyl-Prolin301 rbl325 UAH
Combitropil Cinnarizine, Piracetam75 rbl--
Pantogam Active L-Hopantensäure, D.373 rbl--
Cerebrolysat Rinderhirnhydrolysat266 rbl--
Calcium Calciumhopantenat38 rbl--
Encephabol Pyritinol728 rblUAH 75
Cefabol73 rbl--
Lucetam Piracetam55 rbl13 UAH
Memotropil Piracetam--164 UAH
Nootropil Piracetam167 rblUAH 16
Piratropil Piracetam----
Piracetam Piracetam20 RUBUAH 2
Piracetam-Richter----
Biotropil Piracetam----
Piracetam-Darnitsa Piracetam--UAH 10
Piracetam-Gesundheit Piracetam--UAH 14
Metsetam----
Cerebryl Piracetam----
Piracetam-SZ Piracetam----
Piracetam-Eskom Piracetam34 rbl--
Somazina Citicoline3400 rbl83 hry
Ceraxon Citicolin479 rbl53 hry
Cytocon Citicolin--UAH 119
Dendrix Citicoline----
Diphosphocin Citicolin--84 UAH
Quanil Citicoline--UAH 100
Chemodin Citicolin----
Lyra Citicoline--UAH 50
Neuroxon Citicoline--UAH 24
Neocebron Citicoline--UAH 275
Somaxone Citicoline--233 UAH
Pharmaxon Citicolin--UAH 149
Citicoline-Novo Citicoline--161 UAH
Citamax-Darnitsa Citicoline----
Recognan Citicoline257 rbl1050 UAH
Napilept Citicoline98 rbl621 UAH
Encetron Citicolin518 rbl--
Novaxone Citicoline--134 hry
Citicoline-Astrapharm Citicoline--340 UAH
Citimax-Darnitsa Citicoline--UAH 38
Carnicetinacetylcarnitin441 rbl--
Noben Idebenon448 rbl--
Kinderwagen Citalopram--453 UAH
Pramistar Pramiracetam--UAH 37
Vinpocetin VinpocetinRUB 25UAH 3
Vinpocetine Forte Vinpocetine51 rbl--
Vinpocetin-Acri----
Cavinton Vinpocetine82 rbl22 UAH
Cavinton forte Vinpocetin136 rbl89 hry
Vinpocetin-Astrapharm Vinpocetin--UAH 14
Vinpocetin-Darnitsa Vinpocetin--UAH 17
Vinpocetin-KV Vinpocetin----
Vinpocetin-Farmak Vinpocetin----
Vitsebrol Forte Vinpocetine--106 UAH
Neurovin Vinpocetine----
Oxopotin Vinpocetin----
Vinpocetin-LH--UAH 9
Vicbrol--45 UAH
Gewinner-LF-Vinpocetin----
Vinpocetin-Sar VinpocetinRUB 25--
Vinpocetin-AKOS Vinpocetin56 rbl--
Cavinton Comfort Vinpocetine175 rbl--
Vinpocetin-OBL Vinpocetin92 rbl--
Entrop Phenylpiracetam--205 UAH
Kindinorm homöopathische Potenzen verschiedener Substanzen450 rbl52 UAH
Cortexin Cortexin535 rblUAH 39
Adaptol Tetramethyltetraazabicyclooctandion601 rbl92 UAH
Mebikar Tetramethyltetraazabicyclooctandion230 rbl54 UAH
Ruhig--UAH 36
Mebikar IC Mebikar--54 UAH
Ruhiges IC-Mebikar--UAH 36
Noobut ​​IC Phenibut--53 hry
Cerebrolysin Cerebrolysin794 rblUAH 40
Bifren Phenibut--UAH 63
Quattrex Phenibut--59 UAH
Noofen Phenibut700 rblUAH 20
Noobut ​​IC für Kinder Phenibut----
Aminalon Gamma-Aminobuttersäure71 rblUAH 3
Phenibut Phenibut21 rbl87 UAH
Evrysam--8 UAH
Neuronorm Piracetam, Cinnarizin--UAH 10
Olatropil-Gamma-Aminobuttersäure, Piracetam--33 UAH
Omaron Piracetam, Cinnarizin96 rblUAH 15
Thiocetam Piracetam, Thiotriazolin401 rblUAH 15
Thiocetam forte Piracetam, Thiotriazolin--UAH 25
Phezam Piracetam, Cinnarizin244 rbl13 UAH
Noozam Piracetam, Cinnarizin--UAH 15

Die obige Liste von Arzneimittelanaloga, die Pantogam-Ersatzstoffe anzeigt, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Zusammensetzung von Wirkstoffen aufweisen und in den Indikationen zur Verwendung übereinstimmen.

Unterschiedliche Zusammensetzung kann in Indikation und Art der Anwendung zusammenfallen

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Konzert Methylphenidat----
Strattera Atomoxetin681 rbl690 UAH
Koffein29 rbl12 UAH
Koffein-Natriumbenzoat Koffein, Natriumbenzoat32 rblUAH 2
Koffein-Natriumbenzoat-Darnitsa-Koffein, Natriumbenzoat--UAH 10

Wie man ein billiges Analogon eines teuren Arzneimittels findet ?

Um ein kostengünstiges Analogon zu einem Arzneimittel, einem Generikum oder einem Synonym zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf dieselben Wirkstoffe und Indikationen zur Verwendung. Identische Wirkstoffe des Arzneimittels zeigen an, dass das Arzneimittel gleichbedeutend mit dem Arzneimittel, einem pharmazeutisch äquivalenten oder einer pharmazeutischen Alternative ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Bestandteile ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. Konsultieren Sie daher immer Ihren Arzt, bevor Sie Medikamente einnehmen.

Pantogam Preis

Auf den folgenden Websites finden Sie Preise für Pantogam und Informationen zur Verfügbarkeit in einer Apotheke in der Nähe

Pantogam-Anweisung

pharmachologische Wirkung

Nootropes Mittel. Das Wirkungsspektrum von Pantogam ist mit der Anwesenheit von Gamma-Aminobuttersäure (GABA) in seiner Struktur verbunden. Der Wirkungsmechanismus beruht auf dem direkten Einfluss von Pantogam auf den GABA-B-Rezeptor-Kanal-Komplex.
Das Medikament erhöht die Resistenz des Gehirns gegen Hypoxie und die Wirkung toxischer Substanzen, stimuliert anabole Prozesse in Neuronen, wirkt krampflösend und verringert die motorische Erregbarkeit. Pantogam kombiniert milde Sedierung mit einer milden stimulierenden Wirkung. Steigert die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. Besitzt neurometabolische, neuroprotektive und neurotrophe Eigenschaften. Trägt zur Normalisierung des GABA-Metabolismus bei chronischer Alkoholvergiftung und zur anschließenden Abschaffung von Ethanol bei. Hat eine analgetische Wirkung.
Verursacht eine Hemmung des pathologisch erhöhten Gallenblasenreflexes und des Detrusortons.

Pharmakokinetik

Saugen
Pantogam wird schnell aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert.
Verteilung und Stoffwechsel
Die höchsten Konzentrationen entstehen in der Leber, den Nieren, in der Magenwand und in der Haut. Dringt in die BBB ein. Nicht metabolisiert.
Rückzug
Es wird innerhalb von 48 Stunden unverändert ausgeschieden. 67,5% der eingenommenen Dosis werden über die Nieren ausgeschieden, 28,5% - mit Kot.

Behandlung und Prävention von Funktionsstörungen des Gehirns unterschiedlicher Herkunft bei Erwachsenen und Kindern:
- zerebrovaskuläre Insuffizienz durch atherosklerotische Veränderungen in den Gefäßen des Gehirns (im Rahmen einer komplexen Therapie);
- anfängliche Formen seniler Demenz, verbleibende organische Hirnläsionen bei Menschen mittleren Alters und älteren Menschen (als Teil einer komplexen Therapie);
- Schizophrenie mit organischer Hirninsuffizienz (in Kombination mit Neuroleptika, Antidepressiva);
- extrapyramidale Hyperkinese bei Erbkrankheiten des Nervensystems (einschließlich myoklonischer Epilepsie, Huntington-Chorea, Hepatozerebraldystrophie, Parkinson-Krankheit);
- die Nebenwirkungen von Antipsychotika zu korrigieren und gleichzeitig (als "Deckungstherapie") das chronische extrapyramidale neuroleptische Syndrom (hyperkinetisch und akinetisch) zu verhindern;
- Epilepsie mit einer Verlangsamung der mentalen Prozesse (in Kombination mit Antikonvulsiva);
- die Folgen von Neuroinfektionen und traumatischen Hirnverletzungen (im Rahmen einer komplexen Therapie);
- psychoemotionale Überlastung, verminderte geistige und körperliche Leistungsfähigkeit (um die Konzentration und das Auswendiglernen zu erhöhen);
- Kinder aus den ersten Lebenstagen mit perinataler Enzephalopathie, unterschiedlich starker geistiger Behinderung und Entwicklungsverzögerungen (geistig, sprachlich, motorisch oder in Kombination);
- verschiedene Formen der Zerebralparese;
- Stottern bei Kindern (meist klonische Form);
- Behandlung von Epilepsie bei Kindern (insbesondere polymorphe Anfälle); Behandlung kleinerer Anfälle bei Kindern (in Kombination mit Antikonvulsiva).
Harnwegserkrankungen verschiedener Ursachen bei Erwachsenen und Kindern über 2 Jahren:
- Pollakiurie;
- zwingender Drang;
- zwingende Harninkontinenz;
- Enuresis.

Dosierungsschema

Pantogam wird 15-30 Minuten nach dem Essen oral eingenommen.
Für Erwachsene beträgt eine Einzeldosis 0,25-1 g, täglich - 1,5-3 g.
Für Kinder beträgt eine Einzeldosis 0,25 bis 0,5 g, eine Tagesdosis 0,75 bis 3 g.
Der Behandlungsverlauf beträgt 1-4 Monate, manchmal bis zu 6 Monate. Nach 3-6 Monaten können Sie den Behandlungsverlauf wiederholen.
Unter Berücksichtigung der nootropen Wirkung des Arzneimittels wird es morgens und nachmittags eingenommen..
Bei Schizophrenie (in Kombination mit Neuroleptika, Antidepressiva, Beruhigungsmitteln) wird das Medikament in einer Dosis von 0,5 g bis 3 g pro Tag verschrieben. Die Behandlungsdauer beträgt 1-3 Monate.
Bei Epilepsie (in Kombination mit Antikonvulsiva) wird das Medikament in einer Dosis von 0,75 g bis 1 g pro Tag verschrieben. Behandlungsverlauf - bis zu 1 Jahr oder länger.
Bei einem extrapyramidalen neuroleptischen Syndrom (in Kombination mit einer laufenden Therapie) beträgt die Dosis bis zu 3 g / Tag. Die Behandlung erfolgt über mehrere Monate.
Für die extrapyramidale Hyperkinese bei Patienten mit Erbkrankheiten des Nervensystems (in Kombination mit einer laufenden Therapie) werden 0,5 g bis 3 g pro Tag verschrieben. Der Behandlungsverlauf - bis zu 4 Monate oder länger.
Mit den Folgen von Neuroinfektionen und kraniozerebralen Traumata - 0,25 g 3-4 mal pro Tag.
Um die Arbeitsfähigkeit bei erhöhter Belastung und mit dem Alter verbundenen asthenischen Zuständen wiederherzustellen, wird Pantogam dreimal täglich 0,25 g verschrieben.
Die folgenden Dosen werden für Kinder mit verschiedenen Pathologien des Nervensystems je nach Alter empfohlen:

Taktik zur Verschreibung des Arzneimittels: Erhöhung der Dosis für 7-12 Tage, Einnahme der Maximaldosis für 15-40 Tage und schrittweise Reduzierung der Dosis innerhalb von 7-8 Tagen, bis Pantogam abgesagt wird. Der Behandlungsverlauf beträgt 30-90 Tage mit einer obligatorischen Pause von 1-3 Monaten zwischen der anschließenden Verabreichung von Pantogam und anderen nootropen Mitteln.

Harnwegserkrankungen bei Erwachsenen

Das Medikament wird 2-3 mal täglich in einer Dosis von 0,5-1 g verschrieben.

- Jeweils 0,25 bis 0,5 g, die tägliche Dosis beträgt 0,025 bis 0,05 g / kg. Die Behandlungsdauer beträgt 1-3 Monate.

Nebenwirkung

Allergische Reaktionen: mögliche Rhinitis, Bindehautentzündung, Hautausschläge.

Kontraindikationen

- schwere Nierenerkrankung;
- Ich Trimester der Schwangerschaft;
- Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament ist für die Anwendung im ersten Trimenon der Schwangerschaft kontraindiziert.
Experimentelle Studien haben gezeigt, dass Pantogam keine teratogenen und embryotoxischen Wirkungen hat..

spezielle Anweisungen

Mit der Entwicklung von allergischen Reaktionen sollte das Medikament abgesagt werden.
Bei einer Langzeitbehandlung wird die gleichzeitige Verabreichung von Pantogam mit anderen Nootropika und Wirkstoffen, die das Zentralnervensystem stimulieren, nicht empfohlen.

Überdosis

Daten zur Überdosierung von Medikamenten werden nicht bereitgestellt.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Pantogam verlängert die Wirkung von Barbituraten, verstärkt die Wirkung von Antikonvulsiva, Nootropika und Medikamenten, die das Zentralnervensystem stimulieren.
In Kombination verhindert Pantogam die Nebenwirkungen von Phenobarbital, Finlepsin und Neuroleptika.
Die Wirkung von Pantogam wird durch gleichzeitige Anwendung mit Glycin, Xidiphon, verstärkt.
Pantogam potenziert die Wirkung von Lokalanästhetika (Novocain).

Lagerbedingungen und -zeiten

Das Medikament sollte an einem trockenen, dunklen Ort bei Raumtemperatur gelagert werden. Haltbarkeit - 3 Jahre.
Abgabebedingungen von Apotheken
Das Medikament wird verschreibungspflichtig abgegeben.

Beliebte Analoga von Pantogam

Pantogam gehört zur Kategorie der Nootropika, deren Hauptwirkung darin besteht, die Funktion des Gehirns zu verbessern. Und es gibt auch einen positiven Effekt auf das Gedächtnis. Calciumhopantenat wirkt als Hauptwirkstoff. Die Einnahme des Arzneimittels blockiert die negativen Auswirkungen externer Faktoren und erhöht die Widerstandsfähigkeit des Gehirns gegen Sauerstoffmangel. Es gibt eine mäßige beruhigende Wirkung sowie eine krampflösende Wirkung.

In bestimmten Situationen ist es ratsam, Analoga von Pantogam zu verwenden, die auch die körperliche und geistige Aktivität sanft steigern, pathologische Verspannungen in den Muskeln der Harn- und Gallenblase lösen, sich entspannen und chronischen Alkoholismus lindern. Unter den positiven Eigenschaften gibt es auch eine Verbesserung der Blutversorgung des Gehirns. Erhältlich in Kapsel-, Babysirup- oder Tablettenform.

Analoge schließen

Pantocalcin und Calciumhopantenat. Bei der Wahl zwischen diesen beiden Mitteln ist es schließlich schwierig, sich zu entscheiden, da ihre Wirksamkeit unter Berücksichtigung der individuellen Merkmale des Organismus verschiedener Patienten ausgedrückt wird.

Pantocalcin

Das in Russland hergestellte Medikament gehört ebenfalls zur Kategorie der Nootropika und wird zur Behandlung von Patienten mit ZNS-Störungen und Gehirnpathologien eingesetzt. Der Wirkstoff in Pantogam und Pantocalcin ist der gleiche, aber die Freisetzungsform sind Tabletten. Es ist ratsam, es in folgenden Fällen zu verwenden:

  • neuroleptisches Syndrom;
  • Probleme beim Wasserlassen;
  • übermäßige emotionale Spannung;
  • extrapyramidale Hyperkinese;
  • kognitive Störungen vor dem Hintergrund neurotischer Störungen;
  • Verschlechterung der Gehirnaktivität;
  • verbleibende organische Hirnschädigung;
  • die ursprüngliche Form der senilen Demenz;
  • infektiöse Pathologien oder Folgen von Kopfverletzungen;
  • Störungen des Nervensystems aufgrund von Epilepsie, vaskulärer Atherosklerose oder Schizophrenie.

Für Kinder wird Pantogam-Ersatz gegen Stottern oder Anfälle von Epilepsie, Lähmungen des Zentralnervensystems und Probleme mit der geistigen Entwicklung verschrieben. Während der Stillzeit und Schwangerschaft kann Pantocalcin nicht zur Behandlung sowie bei Allergien und Nierenerkrankungen eingesetzt werden. In einigen Fällen wird es für Kinder unter 3 Jahren verschrieben.

Calciumhopantenat

Dieses Medikament ist nah am Original. Freisetzungsform - Tabletten mit jeweils 0,25 g Hopanensäure. Die Rezeption ist sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung ratsam:

  • Folgen von Nerveninfektionen und Schädelverletzungen;
  • Schizophrenie oder vaskuläre Atherosklerose mit zerebrovaskulären Anomalien;
  • extrapyramidale Probleme;
  • Epilepsie;
  • übermäßiger emotionaler und mentaler Stress;
  • Enuresis aufgrund einer neuronalen Beeinträchtigung.

Die Behandlung von Kindern ist ab den ersten Lebenstagen möglich, wenn es um eine Lähmung der zerebralen NS geht.

Günstige ausländische und russische Analoga

Da die Liste der Kontraindikationen für die Einnahme von Pantogam unbedeutend und gut verträglich ist, ist die Notwendigkeit, nach Pantogam-Ersatzstoffen zu suchen, normalerweise mit dem Preis verbunden.

  1. Phenibut - Lettische Produktion, gehört zur Kategorie der nootropen Substanzen. Der Hauptwirkstoff ist der gleichnamige Bestandteil in einer Menge von 250 g in jeder Tablette. Die Behandlung von Kindern mit Phenibut ist ratsam, wenn die geistige Entwicklung gehemmt wird.
  2. Gopantam stimuliert die Gehirnaktivität, verhindert die negativen Auswirkungen von Sauerstoffmangel und beseitigt neurogene Krämpfe. Das Medikament stimmt hinsichtlich des Wirkstoffs mit dem Original überein und ist in Form von Tabletten erhältlich. Gegenanzeigen sind ähnlich wie für das Primärarzneimittel. Die Behandlung von Kindern ist nur bei schweren Formen von Pathologien zulässig.
  3. Combitropil ist ein in Russland hergestellter Pantogam-Ersatz, der in Form von Kapseln hergestellt wird. Die Hauptwirkung ist Vasodilatator, nootrop, antihypoxisch. Es wird zur Vorbeugung von Migräne sowie zur Behandlung von Depressionen, Enzephalopathie und geistiger Behinderung verschrieben.
  4. Vizavital ist als vorbeugende Maßnahme wirksam. Indikationen sind das Anfangsstadium von Alzheimer, Demenz, Wahrnehmungs-, Gedächtnis- und Aufmerksamkeitsprobleme, zirkulatorische Enzephalopathie, neurosensorische Störungen, diabetische Retinopathie, Tinnitus und Raynaud-Syndrom.
  5. Memotropil ist ein Analogon von Pantogram in Tabletten, hergestellt von einem polnischen Pharmaunternehmen. In der Zusammensetzung ist die einzige Komponente Piracetam. Bevor Sie Pantogam durch ein Medikament ersetzen, sollten Sie einen Spezialisten konsultieren.

Denken Sie daran, dass preiswerte Pantogam-Ersatzstoffe mehr Nebenwirkungen verursachen können.

Teure Analoga

Wenn die Notwendigkeit, Pantogam zu ersetzen, nicht mit den Kosten des Arzneimittels zusammenhängt, sondern mit dem Vorhandensein einer individuellen Unverträglichkeit oder von Nebenwirkungen, sollten Sie auf Arzneimittel aus der oberen Preiskategorie achten. Es sind diese Medikamente, die oft ohne die meisten Nebenwirkungen sind..

Encephabol

Wenn Sie Analoga von Pantogam-Sirup benötigen, achten Sie auf Encephabol. Die hauptsächliche therapeutische Wirkung wird durch die Schlüsselkomponente Pyritinol erzielt. Das betreffende Medikament wird für die folgenden Pathologien verschrieben:

  • eine akute Form der Depression;
  • Asthenisches Syndrom;
  • neuroorganische Störungen;
  • Schwäche und starke Kopfschmerzen;
  • Gehirnprobleme;
  • die Folgen eines Schlaganfalls;
  • vaskuläre oder traumatische Enzephalopathie;
  • Probleme mit dem zerebrovaskulären System.

Cavinton

Vinpocetin wirkt als Schlüsselwirkstoff. Das Medikament ist in Form einer Lösung zur Verabreichung durch eine Pipette und in Form von Tabletten erhältlich. Unter den direkten Indikationen ist es wert, mentale und neurologische Pathologien hervorzuheben, die durch Schlaganfälle, Arteriosklerose oder Trauma verursacht werden. Das Medikament hilft bei Bluthochdruck, Gefäßtonus, Sprachproblemen, Schwindel und Erinnerungsproblemen in den Wechseljahren.

In der Augenheilkunde zeigt Cavinton eine hohe Effizienz der Behandlung des sekundären Glaukoms vor dem Hintergrund von Gefäßthrombosen, degenerativen Veränderungen und Deformationen der Augengefäße und der Netzhaut aufgrund einer starken Verengung des Lumens bei Krediten. Die Wirkung des Arzneimittels zielt darauf ab, Glukose zu nutzen und die Durchblutung zu erhöhen, um die Sauerstoffversorgung des Gehirns zu verbessern.

Unter anderen Wirkungen des Arzneimittels kommt es zu einem Blutdruckabfall aufgrund der Entspannung der glatten Muskeln. Der Serotonin- und Noradrenalinstoffwechsel im Gehirngewebe nimmt zu. Mit zunehmender Blutviskosität normalisiert sich dieser Indikator und die Plastizität der Erythrozyten nimmt zu.

Noofen

Das Medikament ist wie Pantogam wirksam bei Schlafstörungen, bei Tics, Enuresis und Stottern bei Kindern sowie bei der Behandlung von Psychopathien und neurotischen Zwangszuständen. Zur Prophylaxe ist es ratsam, das Arzneimittel vor schmerzhaften diagnostischen Eingriffen, Operationen oder in einem Stresszustand einzunehmen. Bei der Behandlung der Alkoholabhängigkeit wird Noofen als Adjuvans verwendet, um negative Symptome in Form eines Entzugssyndroms (somatovegetative und psychopathologische Störungen) zu beseitigen. Bei der Behandlung von Delirien ist eine komplexe Kombination mit Entgiftungsmitteln zulässig.

Lassen Sie sich bei der Auswahl eines Analogons für Pantogam von der Anzahl der Nebenwirkungen und dem Hauptwirkstoff leiten. Arzneimittel aus der oberen Preisklasse sind tatsächlich wirksamer und sicherer als die von einem Arzt verschriebenen. Unabhängig davon, für welches Medikament Sie sich entscheiden, ist eine Beratung durch einen Spezialisten erforderlich.

Pantogams Analoga

Pantogam ist ein inländisches Nootropikum mit krampflösender Wirkung. Erhältlich in Tabletten und Sirup. Verschrieben und sollte nicht ohne Rezept eingenommen werden. Es wird zur Behandlung von Erwachsenen und Kindern angewendet.

Die Verpackungskosten hängen von der Art der Freisetzung ab und betragen 380–780 Rubel. Wenn Sie kostengünstige Analoga des Arzneimittels auswählen müssen, sollten Sie einen Arzt konsultieren..

pharmachologische Wirkung

Das Medikament Pantogam gehört zur Gruppe der Nootropika mit krampflösender Wirkung und basiert auf dem Salz der Hopanensäure. Hat heilende Eigenschaften:

  • nootrop - Verbesserung der geistigen Leistungsfähigkeit, Stimulierung der kognitiven Funktionen, Lernen, Aufmerksamkeit, Sprache und Gedächtnis;
  • Erhöhung der Resistenz des Gehirns gegen verschiedene schädliche Faktoren (Stress, Sauerstoffmangel oder Hypoxie, Ethanol, Einnahme bestimmter Medikamente);
  • mild stimulierend kombiniert mit milder beruhigender Wirkung;
  • Antikonvulsivum, Straffungsverhalten und Verringerung der motorischen Erregbarkeit;
  • Steigerung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit;
  • Schmerzmittel.

Die eigentliche Frage ist, wie Pantogam abgegeben wird - ohne Rezept oder nicht im Jahr 2019? Verschreibungspflichtige Medikamente, die ausschließlich nach Anweisung eines Spezialisten angewendet werden.

Indikationen zur Verwendung von Pantogam

Das Medikament wird Kindern und Erwachsenen in Form von Tabletten oder Sirup als Nootropikum verschrieben, wodurch die Gehirnfunktion verbessert und die Funktionalität wiederhergestellt wird. Anwendungshinweise:

  1. Zerebralparese;
  2. klinische Form des Stotterns;
  3. komplexe Therapie von epileptischen Anfällen und Pantogam reduziert die unerwünschten Wirkungen von Antikonvulsiva;
  4. Enzephalopathie;
  5. etablierte geistige Behinderung, die sich in einer Verzögerung der motorischen, geistigen und sprachlichen Entwicklung äußert;
  6. Wiederherstellung der kognitiven Funktionen nach einem Schlaganfall, traumatische Hirnverletzung;
  7. Behandlung der Folgen systemischer Erkrankungen (z. B. multiple Atherosklerose);
  8. Parkinson- und Alzheimer-Krankheit;
  9. organische Läsionen des Gehirns;
  10. Verletzung des Wasserlassens bei Kindern ab 2 Jahren und Erwachsenen;
  11. Verbesserung des Gedächtnisses, der Konzentration und anderer kognitiver Funktionen bei verminderter geistiger und körperlicher Leistungsfähigkeit, psycho-emotionaler Überlastung, insbesondere bei älteren Menschen.

Pantogam - Gebrauchsanweisung

Das Arzneimittel wird gemäß den Anweisungen eines Arztes angewendet. Es ist wichtig, die Gebrauchsanweisung vor der Verwendung zu lesen. Die Dosierung wird von einem Spezialisten anhand der Indikationen, des Zustands des Patienten, des Alters und des Gewichts sowie des Vorhandenseins von Nieren- und Lebererkrankungen ausgewählt. Die Häufigkeit der Aufnahme wird von einem Arzt empfohlen - ein- bis dreimal täglich.

Kumulatives Medikament. Der Kurs dauert 1-4 Monate und kann auf bis zu sechs Monate verlängert werden.

Kann in Verbindung mit Antipsychotika und Antikonvulsiva verwendet werden, um Nebenwirkungen zu reduzieren.

Pantogam - vor oder nach den Mahlzeiten

Das Arzneimittel wird nach den Mahlzeiten angewendet, vorzugsweise morgens und nachmittags, da die Effizienz und die nootrope Wirkung erhöht sind.

Pantogams Analoga

Bei Unverträglichkeit der Bestandteile, Allergie gegen den Wirkstoff, hohen Kosten und anderen Faktoren kann Pantogam nach Absprache mit dem Arzt durch Analoga ersetzt werden.

Teure und billige Analoga von Pantogam mit Preisen und Hersteller

AnalogFreigabe FormularPreis in RubelHerstellungsland
PantogamTabletten, Sirup380-780Russland
PantocalcinPillen420-760
TenotenLutschtabletten230-330
PiracetamKapseln, Tabletten40-150
GlycinPillen30-100
GopantamPillen220-500
PhenibutRussland, Lettland, Weißrussland
PicamilonAmpullen, Tabletten90-180Russland

Tenoten

Ein Analogon von Pantogam-Tabletten für Kinder und Erwachsene - Tenoten. Bezieht sich auf Nootropika mit anxiolytischer Aktivität. In der Kinderpraxis ist es möglich, ein Analogon ab 3 Jahren zu verwenden.

Was für ein Kind besser ist - Pantogam oder Tenoten, hängt vom Zustand und den Beschwerden ab. Das Analogon wird für Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, Neurose und neurotische Zustände verwendet. Das Medikament beseitigt Angstzustände, Reizbarkeit, verbessert das Gedächtnis und das Lernen.

Pantogam oder Pantocalcin - das ist besser für Kinder

Pantocalcin - ein Wirkstoffanalogon von Pantogam - wird in Russland hergestellt. Erhältlich in Tabletten mit 250 und 500 mg Hopanteninsäure. Es wird für Erwachsene und Kinder gemäß dem Dosierungsschema verschrieben.

Falls erforderlich, ersetzen Sie Pantogam für ein Kind oder einen Erwachsenen. Sie können ein Analogon von Pantocalcin wählen, weil Das Rezept enthält den chemischen Namen des Arzneimittels. Der Preis ist nicht anders.

Der Unterschied zwischen Pantocalcin und Pantogam beim Hersteller, die Freisetzungsformen (die erste ist nur in Tabletten, das zweite Medikament hat eine Sirupform für Kinder), die verwendeten Rohstoffe und Technologien.

Pantogam oder Phenibut

Phenibut (Anvifen) - ein streng verschreibungspflichtiges Analogon von Pantogam, das eine psychostimulierende und nootrope Wirkung hat, ist ein Antidepressivum. Erhältlich in Tablettenform, wird es bei Schlafstörungen, Urinieren, Stottern, Neurosen und Alkoholentzugssyndrom verschrieben. Wird in der Kinderpraxis ab 8 Jahren verwendet.

Käufer interessieren sich für die Frage, was der Unterschied zwischen Phenibut oder Pantogam ist. Beide Arzneimittel sind Nootropika mit unterschiedlichen Wirkmechanismen. Die Indikationen sind unterschiedlich - das erste Arzneimittel wird hauptsächlich für ältere Menschen angewendet. Die zweite wird Kindern im ersten Lebensjahr und älter, Patienten nach einem Schlaganfall, mit organischen Hirnläsionen aktiv verschrieben.

Pantogam oder Picamilon - was besser ist

Picamilon ist eine inländische nootrope Injektion und Tablette auf der Basis von Aminobuttersäureester. Das Analogon erweitert die Gefäße des Gehirns, verhindert häufige Migräneattacken, normalisiert die Gehirnzirkulation und den Stoffwechsel, verbessert das Gedächtnis, die Aufmerksamkeit, die geistigen Fähigkeiten und die Leistung. Reduziert Angstzustände, Angstzustände, Reizbarkeit und andere Anzeichen von neurotischen Störungen.

Picamilon und Pantogam unterscheiden sich in Eigenschaften, Altersbeschränkungen und Indikationen. Von einem Arzt verschrieben: Der erste ab 3 Jahren, der zweite ab dem ersten Lebenstag möglich.

Piracetam oder Pantogam

Piracetam (Nootropil) ist ein Nootropikum in Kapseln und Tabletten. Verbessert die Durchblutung und Stoffwechselprozesse in geschädigten Bereichen des Gehirns, hat keine psychostimulierende und beruhigende Wirkung. Ein Analogon von Piracetam wird von einem Arzt gegen Schwindel, Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen sowie organische Hirnläsionen verschrieben.

Piracetam- und Pantogam-Medikamente, die sich in Wirkmechanismus, Eigenschaften und Indikationen unterscheiden.

Was ist besser für ein Kind - Piracetam oder Pantogam, individuell. In der Kindheit treten häufiger Verstöße auf, die durch ein zweites Medikament korrigiert werden.

Mexidol oder Pantogam - was besser ist

Mexidol und Pantogam sind Medikamente mit unterschiedlichen Eigenschaften. Das erste Medikament gehört zur Gruppe der Antioxidantien: Es schützt die Körperzellen vor Hypoxie, hat eine nootrope, vasokonstriktorische Wirkung und reduziert das Gefühl von Angst und Unruhe.

Pantogam hat eine ausgeprägtere nootrope Wirkung. Was besser ist - individuell sollten Sie jeweils Ihren Arzt konsultieren.

Encephabol oder Pantogam - das ist besser für Kinder

Encephabol ist ein Analogon von Pantogam-Sirup für Kinder. Erhältlich in Tabletten und Suspensionen. Das Analogon zielt darauf ab, Stoffwechselprozesse im Gehirn zu verbessern, die Durchblutung zu verbessern, Stoffwechselprozesse und das Gedächtnis wiederherzustellen. Es wird in der Kindheit und im Erwachsenenalter mit Entwicklungsverzögerungen, Demenz und anderen Störungen angewendet. Welches ist besser - jeweils individuell.

Gopantam oder Pantogam

Gopantam ist ein inländisches Analogon von Pantogam in Tabletten. Preisunterschiede bis zu 1,5-mal niedriger. Erhältlich in Dosierungen von 250 und 500 mg.

Ansonsten sind Pantogam und das Analogon von Gopantam ähnlich: Wirkstoff, Dosierung der Tablettenform, Eigenschaften, Indikationen, Einschränkungen, Nebenwirkungen. Wenn es unmöglich ist, ein teures Medikament zu kaufen, können Sie einen billigen Ersatz wählen.

Pantogam aktiv - Analoga

Pantogam Active ist eine neue Form der Freisetzung in Kapseln, die 200 und 300 mg Wirkstoff (Hopanteninsäure) und Isomer enthalten. Es wird zur Behandlung von kognitiven Störungen, Epilepsie, Harnwegserkrankungen und Hirnschäden angewendet. Wurde nicht klinisch für die Anwendung im Kindesalter getestet, daher gibt es eine Altersgrenze von 18 Jahren.

Die Analoga von Pantogam active sind die gleichen wie die der üblichen Form.

Käufer interessieren sich für was ist besser - Pantogam oder Pantogam Asset? Für Erwachsene kann jede Form verschrieben werden. Für Kinder ist Pantogam besser in Tabletten oder Sirup. In Bezug auf ihre Wirkung sind die Medikamente identisch.

Andere Analoga von Pantogam

Viele Arzneimittelersatzstoffe mit eigenen Merkmalen werden in Apotheken angeboten:

  • Cytoflavin ist ein Stoffwechselmittel zur Behandlung von Neurasthenie, das die Folgen von Herzinfarkt, Atherosklerose und Enzephalopathie reduziert.
  • Phezam ist ein kombiniertes Medikament auf der Basis von Piracetam und Cinnarizin zur Behandlung von Kopfschmerzen, Tinnitus und kognitiven Störungen.
  • Atarax - Beruhigungsmittel zur Verringerung von Angstgefühlen, Angstzuständen, zur Verbesserung des Gedächtnisses und der Aufmerksamkeit.
  • Actovegin ist ein Medikament, das auf Blutbestandteilen von Kälbern in Form von Injektionen und Tabletten basiert und bei Störungen der peripheren Durchblutung, Gedächtnisstörungen, Aufmerksamkeit, Leistung und diabetischer Polyneuropathie eingesetzt wird.
  • Cerepro ist ein Nootropikum in Ampullen und Kapseln zur Verbesserung der Gehirnfunktion, das häufig im Alter und nach einer Hirnschädigung verschrieben wird.
  • Ceraxon ist ein Citogolin-basierter Pantogam-Ersatz, der verwendet wird, um die Folgen von Schlaganfall, traumatischer Hirnverletzung, degenerativen und vaskulären Erkrankungen des Gehirns zu beseitigen.
  • Kogitum - ein importiertes Analogon von Pantogam, das Prozesse im Nervensystem reguliert und eine stimulierende Wirkung hat, wird für das asthenische Syndrom bei Kindern ab 7 Jahren und Erwachsenen verschrieben.
  • Aminalon - Gamma-Aminobuttersäure zur Verbesserung des Stoffwechsels im Gehirngewebe, des Gedächtnisses und der Denkproduktivität, zur Wiederherstellung von Sprache und Bewegung nach organischen Hirnschäden; Das Analogon zu Ayherb wird als Gamma-Aminobuttersäure dargestellt.
  • Semax ist ein Analogon von Pantogam für Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene, das eine nootrope Wirkung hat. Im Gegensatz zu anderen Ersatzstoffen weist es keine embryotoxischen, mutagenen, teratogenen und allergischen Eigenschaften auf.

Bei der Auswahl von Pantogam-Analoga sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden. Die meisten werden auf Rezept verkauft.

Antworten auf Fragen

  1. Pantogam - nootrop oder nicht?

Ja, es ist ein Nootropikum mit krampflösender Wirkung.

Nein, es hat keine harntreibende Wirkung.

In einigen Fällen kann die Einnahme von Medikamenten den Blutdruck vorübergehend senken..

Bei der Verschreibung an Kinder bevorzugen viele Experten Tabletten, da sie keine Aromen und zusätzlichen Allergene enthalten. Im Allgemeinen sind die beiden Freisetzungsformen identisch und wirksam..

Glycin ist ein rezeptfreies billiges Mittel gegen erhöhte nervöse Erregbarkeit, Schlafstörungen und kognitive Funktionen. Pantogam hat schwerwiegende Indikationen und ist ein verschreibungspflichtiges Medikament. Was ist besser - individuell und erfordert fachliche Beratung.

Das Analogon von Pantogam für Kinder, Elkar, basiert auf Levocarnitin und ist als Lösung für den internen Gebrauch erhältlich. Ohne ärztliche Verschreibung als Stoffwechselmittel abgegeben: zur Verbesserung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit, des Stoffwechsels und der Nahrungsaufnahme. Es ist inakzeptabel zu vergleichen, was besser ist: Oft werden Elkar und Pantogam Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und neurologischen Pathologien verschrieben.

Pantogam ist ein Nootropikum, Cavinton verbessert die zerebrale Durchblutung. Medikamente unterscheiden sich in ihrem Wirkmechanismus, sie können zusammen verschrieben werden. Welches am besten ist, hängt vom gewünschten Effekt ab. Cavinton in Form von Injektionen und Tabletten wird häufig bei Schwindel und Tinnitus, Kopfschmerzen, Gangstörungen und bei der komplexen Behandlung der Folgen von Atherosklerose, Schlaganfall und Enzephalopathie verschrieben.

Beide Medikamente sind Nootropika und haben ähnliche Eigenschaften: Sie erhöhen die Resistenz des Gehirngewebes gegen schädliche Faktoren und verbessern die kognitiven Funktionen. Das erste Medikament ist streng verschreibungspflichtig und wirkt krampflösend. Das zweite Medikament wird ohne Rezept verkauft, um die geistige Leistungsfähigkeit zu verbessern, Gangstörungen, Kopfschmerzen und Tachykardie zu reduzieren. Das Analogon reichert sich nicht im Körper an. Was besser ist, hängt vom Zustand des Patienten und der gewünschten Wirkung ab.

Die Medikamente haben eine ähnliche therapeutische Wirkung - nootrop, antioxidativ, neuroprotektiv. Sie unterscheiden sich in der Form der Freisetzung - das erste Arzneimittel in Injektionen, das zweite - in Tabletten und Sirup. Es gibt keine kollaborativen klinischen Studien, daher ist es schwierig festzustellen, welche besser ist. Beide Medikamente werden jedoch im Kindes- und Erwachsenenalter verschrieben..

Dies sind zwei Hausarzneimittel mit demselben Wirkstoff - Hopanteninsäure. Der Unterschied besteht darin, dass das erste Medikament ab einem Alter von 3 Jahren für den vorgesehenen Zweck verwendet wird, das zweite, falls erforderlich, in einem früheren Kindesalter. Die bereitgestellte therapeutische Wirkung, Indikationen und Einschränkungen sind gleich.

Pantogam: Gebrauchsanweisung, Preis, Bewertungen für Kinder und Erwachsene, für die sie verschrieben werden

Medizin Pantogam bezieht sich auf nootrope und psychostimulierende Medikamente.

Hergestellt von russischen Pharmaunternehmen, streng nach Rezept eines Neurologen abgegeben.

Einer der Hauptvorteile des Arzneimittels (im Vergleich zu Analoga) ist die Möglichkeit, es in der Therapie von Kindern ab den ersten Lebenstagen zu verwenden.

Nach dem Register of Medicines heißt es Hopanteninsäure.

Komposition

Die Tabletten enthalten folgende Bestandteile:

  • Pantogam;
  • Kalziumstearat;
  • Magnesium;
  • Talk;
  • Methylcellulose.

Als Teil des Sirups:

  • Calciumhopantenat;
  • Sorbit;
  • Glycerin;
  • Natriumbenzopath;
  • Zitronensäure;
  • sterilisiertes Wasser.

Enthält auch einen kleinen Anteil an aromatischer Essenz (Lebensmittelqualität)

Preis- und Freigabeformulare

Wie viel Pantogam kostet, hängt von der Form der Freisetzung und Dosierung ab.

Nachfolgend finden Sie die Durchschnittspreise in Russland:

  • Sirup - 430 Rubel;
  • Tabletten von 250 mg - 420 Rubel;
  • 500 mg Tabletten - 715 Rubel;
  • Aktive Kapseln von 300 mg - 560 Rubel.

Wird streng nach dem Rezept eines Neurologen verkauft.

Wofür ist Pantogam verschrieben?

Die Indikationen für die Verwendung eines Psychostimulans sind recht umfangreich..

In der Erwachsenentherapie werden Tabletten verschrieben für:

  • kognitive Beeinträchtigung bei Hirnläsionen und neurotischen Störungen;
  • Schizophrenie, begleitet von zerebralem organischem Versagen;
  • zerebrovaskuläre Insuffizienz vor dem Hintergrund atherosklerotischer Veränderungen in den Gefäßen des Gehirns;
  • extrapyramidale Störungen (einschließlich Parkinson);
  • Epilepsie, begleitet von einer Verlangsamung der mentalen Reaktionen;
  • psycho-emotionaler Stress;
  • verminderte geistige und / oder körperliche Leistungsfähigkeit;
  • beeinträchtigte Aufmerksamkeitskonzentration, Auswendiglernen;
  • neurogene Erkrankungen der Harnröhre.

Für Kinder wird das Medikament in Tablettenform verschrieben für:

  • geistige Behinderung, unabhängig von der Schwere;
  • Entwicklungsverzögerung (jeglicher Art - Sprache, Geist, Motorik);
  • Zerebralparese;
  • hyperkinetische Störungen;
  • neuroseartige Zustände (Stottern, nervöse Tics).

Die Verwendung von Sirup für Säuglinge und Kleinkinder ist angezeigt für:

  • perinatale Enzephalopathie;
  • Zerebralparese;
  • Verhaltensstörungen;
  • allgemeine Verzögerung der geistigen Entwicklung;
  • hyperkinetische Störungen;
  • Enuresis;
  • Stottern;
  • anorganische Form einschließen;
  • häusliche und intellektuelle Produktivität vor dem Hintergrund atherosklerotischer Störungen;
  • Schizophrenie;
  • extrapyramidale Störungen;
  • epileptische Anfälle;
  • neurogene Erkrankungen der Harnröhre.

Gebrauchsanweisung

Unabhängig von der Form der Freisetzung wird eine halbe Stunde nach dem Essen oral eingenommen.

Erwachsene

Die empfohlene Einzeldosis von Tabletten beträgt bis zu 1 g.

Es wird nicht empfohlen, mehr als 3 Gramm Pantogam pro Tag einzunehmen. Je nach Diagnose des Patienten dauert die Therapie zwischen 3 und 6 Monaten.

Bei Bedarf wird der Behandlungsverlauf wiederholt, jedoch nicht früher als nach 3 Monaten.

Der Sirup wird schwangeren Frauen und Patienten verschrieben, die Schwierigkeiten beim Schlucken von Tabletten haben. Eine Einzeldosis sollte 10 ml täglich - 30 ml nicht überschreiten. Der therapeutische Kurs dauert 1 Monat bis 6 Monate.

Für Kinder

Sirup (Gebrauchsanweisung für Kinder):

  1. Eine Einzeldosis von 2,5 bis 5 ml ist zulässig (abhängig vom Alter des Kindes und seiner Diagnose)..
  2. Die maximale Tagesdosis sollte nicht höher als 30 ml sein (abhängig vom Alter des Patienten)..
  3. Der Behandlungsverlauf kann 1 bis 3 Monate dauern.

Es ist auch zu beachten, dass der empfohlene Zeitpunkt für die Aufnahme (unabhängig von der Form der Entlassung) morgens und nachmittags ist. Dies ist auf die Spezifität der Wirkung von Nootropika zurückzuführen.

Einschränkungen

Das Medikament ist verboten, wenn:

  • individuelle Immunität des Körpers gegen die Bestandteile des Arzneimittels;
  • schwere Nierenerkrankungen;
  • Schwangerschaft jederzeit (für Pillen);
  • Schwangerschaft im ersten Trimester (für Sirup);
  • Stillen (für Pillen);
  • Phenylketonurie (für Sirup).

Für Neugeborene darf Sirup verschrieben werden, für Kinder unter drei Jahren sind Tabletten verboten.

Nebenwirkungen

Die Behandlung kann begleitet sein von:

  • allergischer Schnupfen;
  • Bindehautentzündung;
  • Hautirritationen;
  • Schlaf-Wachheit-Störungen;
  • Tinnitus.

Diese Symptome erfordern kein Absetzen des Arzneimittels und keine symptomatische Behandlung. Sie vergehen in kurzer Zeit selbständig.

Bewertungen

Patienten berichten über die Wirkung von Pantogam und seine Verwendung bei der Therapie von Kindern / Erwachsenen:

Ekaterina, 26 Jahre, Nischni Nowgorod:

Ich gab meiner Tochter zwei Monate lang zweimal täglich Sirup. Innerhalb von 10 Tagen wurden positive Veränderungen festgestellt. Meine Tochter hörte die ganze Zeit auf zu weinen und Hysterie. Ich werde nicht sagen, dass meine Tochter mit großer Freude in den Kindergarten ging, aber zumindest protestierte sie nicht mehr..

Allmählich angepasst, so der Lehrer - endlich begann er mit großer Freude mit den Kindern aus dem Kindergarten zu spielen.

Eine gute Droge, die wirklich hilft. Und verursachte keine Nebenwirkungen.

Artyom, 23 Jahre, St. Petersburg:

Ich habe auch darauf hingewiesen, das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. Die körperliche Verfassung normalisierte sich, die Sprache wurde klarer, das Selbstbewusstsein wurde positiv beeinflusst, was sich sicherlich positiv auf das Bestehen von Prüfungen auswirkte.

Mir ist auch aufgefallen, dass ein ernstes Schlafdefizit während der Sitzung nicht so stark zu spüren ist, im Prinzip fühle ich mich immer fröhlich.

Svetlana, 31 Jahre alt, Krasnodar:

Sie wurden nach dem vom Arzt verordneten Schema eingenommen. Die Verbesserungen wurden nach etwa einem Monat festgestellt. Hoffentlich konnten wir endlich ein Heilmittel finden, das wirklich funktioniert. Es trat jedoch bald eine schwere allergische Reaktion auf. Vielleicht liegt der Punkt in Pantogam, da wir alle anderen Medikamente schon lange einnehmen und es keine negativen Reaktionen auf sie gab. Infolgedessen stornierte der Arzt es für uns und ersetzte es durch ein leichteres Analogon.

Der Eindruck des Arzneimittels ist jedoch positiv, da es wirklich hilft.

Analoga

Arzneimittelanaloga sind Arzneimittel, deren Wirkung ähnlich ist, deren Kosten jedoch akzeptabler sind.

Eine kurze Beschreibung der besten Analoga von Pantogam:

  1. Gopantam. Zubereitung auf Basis von Hopanteninsäure. Es wird zur Behandlung von Epilepsie, kognitiven Beeinträchtigungen, extrapyramidaler Hyperkinesis, psychoemotionaler Überlastung, Urinstörungen und geistiger Behinderung bei Patienten der jüngeren Altersgruppe eingesetzt.

Kosten - ca. 250 Rubel.

  1. Calciumhopantenat. Das Medikament basiert auch auf Hopanteninsäure. Es wird bei geistiger Behinderung bei Kindern, verzögerter Entwicklung und Sprache, epileptischen Anfällen, Neuroinfektionen und Hyperkinesis verschrieben.

Preis - ca. 215 Rubel.

Pantogam und Pantocalcin: Was ist der Unterschied?

Unter den Analoga von Pantogam gibt es auch teurere Generika, die eine ähnliche Zusammensetzung und Indikationen für die Verschreibung haben, sich jedoch in den Kosten unterscheiden.

Laut Experten ist Pantocalcin eines der stärkeren Nootropika..

Die Medikamente haben einen identischen Wirkstoff und eine ähnliche Wirkung auf den menschlichen Körper.

Es gibt jedoch einige Unterschiede:

  1. Die Zusammensetzung von Pantocalcin-Tabletten enthält Calcium in seiner reinen Form.
  2. Der auffälligste Unterschied zwischen Medikamenten sind die Kosten. 50 Pantogam-Tabletten können für etwa 710 Rubel gekauft werden, und der Durchschnittspreis für 50 Pantocalcin-Tabletten beträgt etwa 800 Rubel.
  3. Laut Statistik verursachen Pantogam-Tabletten bei Patienten viel häufiger allergische Reaktionen als ihre teureren Gegenstücke. Bei einer längeren Therapie mit Pantogam wird eine Allergie gegen das Medikament häufig durch eine identische Dosierung von Pantocalcin ersetzt.

Pantogam gilt als eines der wirksamsten und sichersten Psychostimulanzien für Kinder. Bei der Behandlung von Erwachsenen wurde keine weniger hohe therapeutische Wirkung des Arzneimittels festgestellt.

Es ist zu beachten, dass ein positives Therapieergebnis nur erzielt werden kann, wenn der von einem Neurologen verordnete Behandlungsverlauf eingehalten wird..

Weitere Informationen Über Migräne