Bewertungen über Betaserk

Als Antagonist der Histaminrezeptoren im Innenohr, der indirekt auf die Histaminrezeptoren der vestibulären Kerne des Gehirns wirkt, ist das Originalarzneimittel Betaserc seit langem auf dem russischen Pharmamarkt. Die Wirksamkeit des Arzneimittels wurde durch präklinische und klinische Studien nachgewiesen. Bewertungen zu Betaserk zu diesem Zeitpunkt wurden sorgfältig untersucht und klassifiziert. Die Herkunftsländer sind die Niederlande und Frankreich, in denen es relativ hohe Qualitätskriterien für Arzneimittel gibt.

Betaserc wird verschrieben, um vestibuläre Störungen zu korrigieren. Das Medikament verbessert nicht nur die Mikrozirkulation des Innenohrs, sondern gleicht auch den Druck der Endolymphe des Cochlea-Apparats aus.

Eine Zunahme des Blutflusses wird auch in den Arteria basilaris festgestellt, und die Wirkung auf den Hirnstamm besteht darin, die Übertragung der Erregung durch Nervenzellen und Fasern zu verbessern. Im Gegensatz zu Nootropika beeinflusst es nicht das Blutgerinnungssystem und die glatten Muskelfasern der Blutgefäße.

Nebenwirkungen sind wenige. Das Medikament ist in Form von Tabletten und Lösung erhältlich. Gemäß der Gebrauchsanweisung wird Betaserc zwei- bis dreimal täglich eingenommen, und nach den Bewertungen der Patienten reicht diese Dosis aus, um das Wohlbefinden signifikant zu verbessern..

Wovon Betaserk laut Bewertungen und Anweisungen hilft:

  • Schwindel;
  • Lärm, Klingeln, Pfeifen in den Ohren;
  • Hörverlust (Hörverlust).

Testimonials von Patienten, die das Medikament Betaserc eingenommen haben, sprechen für eine positive Wirkung auf die Linderung der oben genannten Symptome. Testimonials von Patienten, bei denen sowohl Schwindel als auch Hörstörungen beobachtet werden, sprechen von der Wirksamkeit von Betaserk in Bezug auf zwei Symptome.

Bewertungen von Patienten, die Betaserca-Tabletten gegen Schwindel einnehmen, zeigen eine signifikante Abnahme der Symptome nach einigen Tagen der Einnahme der Medikamente.

Das Yusupov-Krankenhaus behandelt Patienten mit neurologischer Pathologie, und bei der Verwendung von Medikamenten wird dem Original natürlich Vorrang eingeräumt. Die Bewertungen von Patienten im Yusupov-Krankenhaus zu Betaserk ähneln denen von Ärzten. Anweisungen für die Anwendung von Betaserk nach den Bewertungen von Ärzten und Patienten sind schriftlich verfügbar, bequeme Dosierung, minimale Nebenwirkungen.

Bewertungen von Patienten über die Nebenwirkungen von Betaserk sind auf Symptome reduziert:

  • Aus dem Magen-Darm-Trakt - Dyspepsie, Übelkeit, Beschwerden. Laut Patientenbewertungen können die Nebenwirkungen von Betaserc seitens des Verdauungssystems gestoppt werden, wenn das Medikament zusammen mit der Nahrung eingenommen wird..
  • Allergische Reaktionen in Form von Hautausschlag oder Nesselsucht, Juckreiz ist möglich. Bewertungen von Ärzten und Patienten über Betaserk über diese Nebenwirkung werden selten gesprochen.

Das Betaserc-Medikament hat sich nach Angaben der Patienten des Jussupow-Krankenhauses als qualitativ hochwertiges und wirksames Mittel etabliert..

Bewertungen von Ärzten

Bewertungen von Neurologen und HNO-Ärzten über Betaserk hängen von der Pathologie ab, in der es verwendet wird:

  • Bewertungen über Betaserk mit zervikaler Osteochondrose. Betaserc wird bei Vorliegen einer Wirbelkörper-Zervikokranialgie oder eines Wirbelarterien-Syndroms verschrieben. Symptome dieser Krankheiten sind: verschwommenes Sehen, Schwindel, Instabilität im Stehen usw. Diese Symptome sind auf eine Verletzung der Blutversorgung des Gehirns zurückzuführen. Gemäß den Betaserc-Anweisungen kämpft es durch Erhöhen des Blutflusses in der Arteria basilaris gegen diese Symptome, und Patientenbewertungen bestätigen dies..
  • Bewertungen über Betaserk mit Hörnerven-Neuritis. Da das Medikament den Druck im Innenohr ausgleicht und die Ernährung verbessert, ist seine Anwendung bei Neuritis durchaus sinnvoll. Laut Patientenbewertungen über Betaserk verbessert das Medikament das Gehör. Auch Bewertungen über Betaserk sagen über die Beseitigung von Tinnitus mit Neuritis.
  • Bewertungen von Betaserk bei Multipler Sklerose. Die Behandlung von Multipler Sklerose ist symptomatisch, aber Betaserc kommt gut mit Schwindel zurecht und seine Anwendung ist gerechtfertigt. Betaserc von Lärm im Kopf mit Sklerose ist laut Bewertungen ebenfalls weit verbreitet.
  • Bewertungen über Betaserk mit VSD. Im Falle einer vegetativ-vaskulären Dystonie hörte das Medikament effektiv auf, in den Ohren zu klingeln, Kopfgeräusche. In den Übersichten stellten die Patienten fest, dass keine Nebenwirkungen auftraten, das Medikament jedoch die Symptome von VSD bewältigte.

Nutzungsdauer

Laut Neurologen verwenden sie es häufig bei ihren Aktivitäten. Die Dosierung von Betaserka Tabletten ist laut Bewertungen sehr bequem. Wie viel Betaserca-Tabletten für Erwachsene eingenommen werden, hängt von der Schwere der Symptome ab. Patientenbewertungen sind positiv für Tinnitus, Schwindel, Hörverlust.

Bewertungen von Betaserc 8mg beschränken sich auf: bequeme Dosierung, dreimal täglich, wirksame Wirkung. Bewertungen von Betaserc Tabletten 16 mg, 24 mg werden durch eine bequeme Unterteilung in zwei Teile ergänzt.

Laut Bewertungen waren zwei oder drei Monate Nutzungsdauer ausreichend, da Sie so viel Zeit für eine nachhaltige Wirkung benötigen. In der Gebrauchsanweisung von Betaserk 24 mg wird eine zweifache Dosis empfohlen. Wenn wir uns daran erinnern, reicht dies aus, um den Effekt zu erzielen.

Die Erfahrung mit Betaserk im Yusupov-Krankenhaus zeigt, dass die Bewertungen von Ärzten und Patienten auf die hervorragende Wirksamkeit des Arzneimittels bei vestibulären Erkrankungen reduziert sind. Die Anwendung bei Erkrankungen des Nervensystems mit vestibulären Symptomen ist eine gerechtfertigte symptomatische Behandlung. Bewertungen auf dem Tisch. Betaserk-Spezialisten des Jussupow-Krankenhauses bemerken immer, dass nur zwei Prozent von hundert Fällen Nebenwirkungen hatten.

Um alle Vor- und Nachteile des Arzneimittels abzuwägen, wählen Sie die Dosis, passen Sie die Behandlung an. Die Ärzte des Jussupow-Krankenhauses können die Fragen beantworten.

Schwindelpillen - eine Liste wirksamer Medikamente

Warum mir ein Nootropikum verschrieben wurde


Wahrscheinlich haben Sie Ihren Freunden oft die Frage gestellt: "In welchem ​​Ohr klingelt es jetzt in mir?" Für die meisten Menschen ist Tinnitus kein Problem, da er schnell verschwindet. Ich hatte mehrmals am Tag ein Klingeln. Es reicht aus, sich zu überanstrengen oder nervös zu werden, da hier wie hier nervige Geräusche sind. Ich war es leid zu ertragen und ging zum Arzt.

Es stellte sich heraus, dass ich viele Jahre vergeblich ertragen musste! Mein Problem hatte einen Namen - Tinnitus. Der Arzt sagte, dass diese Krankheit alles andere als ungewöhnlich ist und es einen klaren Plan für die Behandlung von Pathologien gibt, die Beschwerden in den Hörorganen verursachen. Sie können mit Betaserc-Tabletten beginnen und Vitaminkomplexe einnehmen.

„Bei älteren Menschen wird häufig ein reizender Tinnitus diagnostiziert, aber es gibt Ausnahmen. In Ihrem Fall ist die Ursache der Pathologie höchstwahrscheinlich negative Veränderungen im Gefäßsystem, die durch emotionale Überlastung verursacht werden. Ich würde Medikamente empfehlen, die die Durchblutung des Gehirns verbessern. Aus den Bewertungen meiner Patienten geht hervor, dass Betaserk den Besten hilft... "
Ivan Davydovich, HNO-Arzt, Moskau

Ich habe speziell im Internet gesurft und gelesen, dass Bluthochdruck (Hypertonie), Osteochondrose, Atherosklerose, verschiedene endokrine Erkrankungen und Multiple Sklerose zu Klingel- und Geräuschquellen in den Ohren werden können. Ich hatte also immer noch Glück, dass der Arzt diese gefährlichen Krankheiten nicht aufgedeckt hat. Im Allgemeinen hatte ich ein wenig Angst vor Komplikationen und beschloss, sofort mit der Behandlung zu beginnen..

Diagnosefunktionen

Achten Sie bei der Auswahl wirksamer Pillen gegen Schwindel und bei der Klärung ihrer Namen darauf, ob sie zur Beseitigung von Beschwerden beitragen. Um die Ursache für Schwindel festzustellen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen: einen Therapeuten, einen HNO-Arzt oder einen Neuropathologen. Der Arzt untersucht den Patienten und befragt anhand seiner Beschwerden eine vorläufige Diagnose. Um die Diagnose zu klären, müssen Sie sich Untersuchungen unterziehen:

  • Bestehen Sie einen allgemeinen Blut- und Urintest.
  • Machen Sie einen MRT- und CT-Scan des Kopfes, um festzustellen, ob sich die Gehirnstrukturen verändert haben.
  • Machen Sie eine Angiographie, Ultraschalluntersuchung der Gefäße von Kopf und Hals, um festzustellen, ob die Gefäße beschädigt sind und wie viel Blut normal fließt.
  • Machen Sie einen Hörtest.
  • Holen Sie sich ein EKG, um sicherzustellen, dass Ihr Herz-Kreislauf-System richtig funktioniert.

Manchmal ist eine Röntgenaufnahme der Nase oder des Schädels erforderlich, wenn die vermutete Ursache für Schwindel eine frühere Verletzung ist.

Beschreibung und Fähigkeiten des Arzneimittels Betaserc

Mit Vitaminkomplexen war mir alles klar. Es ist kein Problem, ein Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen, das heute die allgemeine Gesundheit verbessert (ich habe Kapseln von Doppelherz gewählt). Fragen wurden durch die Ernennung von Betaserc-Tabletten aufgeworfen. Ehrlich gesagt habe ich noch nie von einem solchen Medikament gehört, deshalb habe ich beschlossen, auf Nummer sicher zu gehen und die Empfehlung des Arztes zu überprüfen.


Ich habe eine Frage in der Suchleiste des Browsers gestellt und bin sofort zur Bewertungsseite über das Nootropikum gelangt. Es stellte sich heraus, dass das Medikament bei Menschen sehr beliebt ist, die ein Problem mit dem Vestibular-Medikament haben (übrigens bin ich auch oft seekrank), aber Hauptsache, Betaserc verbessert die Mikrozirkulation des Blutes im Ohrlabyrinth, und genau das brauchte ich!

Indikationen für die Verwendung von Nootropika:

  • Chronische Kopfschmerzen mit verstopfter Ohren
  • Menière-Syndrom (hoher Druck im Innenohr);
  • Probleme mit dem inneren Gleichgewicht während der Fahrt.

Unabhängig davon stelle ich fest, dass nach den Bewertungen viele Menschen Betaserc während der komplexen Therapie von Atherosklerose, unzureichender Durchblutung der Wirbelsäule und zur Beschleunigung der Rehabilitation nach Kopfverletzungen einnahmen.

Die Ursache für Schwindel bei Osteochondrose

Wenn eine Person an zervikaler Osteochondrose leidet, kann es zu Schwindelanfällen kommen, die manchmal mit Übelkeit einhergehen. Die Empfindungen können sich verstärken, wenn der Patient abrupt seine Position ändert oder den Kopf zur Seite dreht. Wenn die Osteochondrose im Laufe der Zeit fortschreitet, kann dies zu Zwischenwirbelhernien führen, die bestimmte Arterien komprimieren.
Letztendlich wird den Knochenkanälen und dem Gehirn eine angemessene Ernährung entzogen. Das Ergebnis ist offensichtlich - Schwindel und Übelkeit treten auf. Wenn die Kompression zu hoch ist, beginnt ein pochender Kopfschmerz. Wenn Ihnen diese Anzeichen bekannt sind, sollten Sie nicht weiter zögern. Es ist besser, ins Krankenhaus zu gehen, um medizinische Hilfe zu erhalten..

Da der Blutfluss unzureichend ist, versagt der Vestibularapparat. Während der Reise kann es also auch zu Schwindel kommen. Bei zervikaler Osteochondrose sollten Medikamente von einem Arzt ausgewählt werden.

Preis und Freisetzungsform des Arzneimittels

Seit meiner Kindheit habe ich Angst vor Injektionen, daher war ich sehr besorgt darüber, wie ich die Medizin an den Körper "abgeben" müsste. Es stellte sich heraus, dass Betaserc nur in Form von Tabletten (weiß, rund) mit einer Dosierung von 8,16, 24 mg erhältlich ist. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Betahistindihydrochlorid (plötzlich versteht jemand die Chemie), Hilfselemente sind Zitronensäure, Cellulose, Talk und Siliziumdioxid.

Nun zum Preis. Ehrlich gesagt nicht billig. Ich kaufte das Medikament (20 Tabletten à 24 mg) in der Apotheke für 550 Rubel. Ein Paket war nicht genug für mich und ich musste zusätzliche Pillen kaufen, um den Kurs abzuschließen. Der Arzt sagte, dass Sie das Medikament mindestens 2 Wochen lang trinken müssen, um das Ergebnis zu erhalten. Für mich wurde die Therapie verlängert, nachdem ich die ersten positiven Verbesserungen gespürt hatte..

Pharmakologische Eigenschaften

Die aktive Komponente des Arzneimittels hat eine strukturelle Ähnlichkeit mit Histamin, das viele physiologische Prozesse reguliert..

Der Mechanismus seiner Wirkung auf den menschlichen Körper ist wie folgt:

  • Blockierung von H2-Rezeptoren im Zentralnervensystem. Erhöhte Produktion von Neurotransmittern, die andere Arten von sensorischen Nervenenden beeinflussen.
  • Stimulierung von H1-, Blockierung von H3-Histaminrezeptoren. Die ersteren sind in die Neurorezeptorzellen des Innenohrs eingebettet und fördern die lokale Vasodilatation, während die letzteren für die Freisetzung von Serotonin und anderen Neurotransmittern verantwortlich sind, die die Aktivität der Nervenenden des Vestibularis verringern.
  • Normalisierung der Übertragung von nervöser Erregung im vestibulären Analysegerät - dem Abschnitt des Innenohrs, der einen Komplex von Neuronen enthält, die für das Gleichgewicht des menschlichen Körpers in der Statik und während der Bewegung verantwortlich sind.
  • Dilatation mikrovaskulärer Gefäße, Entspannung ihrer Schließmuskeln.
  • Verbesserung der Mikrozirkulation des Blutes in der Cochlea und im Labyrinth (Innenohr), Erhöhung der Durchblutung des Gefäßstreifens.
  • Normalisierung des Drucks der Endolymphe, die die Höhle des Vestibularapparates füllt, Beseitigung der für Morbus Menière charakteristischen endolymphatischen Hydrops.

Gleichzeitig verursacht Betahistin im Gegensatz zu natürlichem Histamin keine Nebenwirkungen in Form einer Verletzung der Durchlässigkeit der Wände der Blutkapillaren, einer Senkung des Blutdrucks, einer Erhöhung des Tons der glatten Muskeln der Bronchien und des Magen-Darm-Trakts, der Produktion von Verdauungssaft..

Betaserc, dessen Patientenbewertungen eine positive Dynamik für Schwindel verschiedener Art belegen, hat folgende therapeutische Wirkung:

  • Verringerung der Anzahl der Schwindelanfälle und der Schwere ihrer Manifestation;
  • Beendigung des Tinnitus;
  • Normalisierung der Koordination von Bewegungen und Gleichgewicht;
  • verminderte Schwerhörigkeit.


Der Wirkungsmechanismus von Betaserk

Somit sind die pharmakologischen Eigenschaften des Arzneimittels durch einen doppelten Effekt gekennzeichnet: Linderung von Schwindel und Verbesserung der Blutversorgung des Innenohrs. Dieser Einfluss erfolgt selektiv.

Darüber hinaus erhöht das Medikament die Durchblutung der vertebrobasilaren und carotiden Regionen des Gehirns, was zur Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten bei Patienten mit chronischer Gefäßinsuffizienz beiträgt..

Die Unterdrückung der Aktivität der vestibulären Kerne wird durch Tierversuche bestätigt. Sie zeigten einen merklichen Anstieg des Serotoninspiegels in der Medulla oblongata, der eine vestibulodepressive Wirkung hat..

Anleitung zur Verwendung von Betaserc

Zunächst werde ich die möglichen Kontraindikationen und möglichen Nebenwirkungen beschreiben. In den Antworten von Patienten, die mit nootropen Pillen behandelt wurden, gab es häufigere Hinweise auf Durchfall, Bauchschmerzen, übermäßige Blähungen (Blähungen) und Urtikaria. Ich war erfreut, dass es in der Liste der Komplikationen der Behandlung keine schwerwiegenden Erkrankungen wie Leberzirrhose oder Gastritis gab. Allergien und lockerer Stuhl sind nicht das Schlimmste im Leben)))


Es stellt sich heraus, dass Betaserc nicht für Menschen getrunken werden sollte, die an Folgendem leiden:

  • Bronchialasthma;
  • Magengeschwür;
  • Kolitis im akuten Stadium;
  • Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

Es ist klar, dass solche Pillen während der Schwangerschaft und Stillzeit verboten sind. Ich denke, Frauen verstehen, dass sie die Gesundheit eines Kindes definitiv nicht riskieren sollten..

Ich werde ein paar Worte über die Gebrauchsanweisung schreiben. Ich werde sofort reservieren - hier ist alles individuell. Die Dosierung wird vom Arzt berechnet und konzentriert sich dabei auf die persönlichen Indikatoren des Patienten (Gewicht, Alter, Geschlecht). Mein Arzt verschrieb einmal täglich eine 24-mg-Tablette Betaserc. Der Kurs ist auch schwebend. In meinem speziellen Fall dauerte es 5 Wochen, um das nervige Klingeln in meinen Ohren loszuwerden. Jemand braucht vielleicht mehr Zeit.

Kontraindikationen

Syndrome, die durch Schwindel und Kopfschmerzen, Tinnitus, fortschreitenden Hörverlust, Übelkeit und Erbrechen gekennzeichnet sind;

Indikationen für die Verwendung von Betaserk:

  • Morbus Menière;
  • vertebrobasiläre Insuffizienz, Atherosklerose der Hirnarterien, posttraumatische Enzephalopathie (als Bestandteil einer komplexen Therapie);
  • Syndrome, die durch Tinnitus, zunehmenden Hörverlust, Schwindel, einschließlich Wassersucht des Innenohrs, labyrinthische und vestibuläre Störungen, Labyrinthitis, vestibuläre Neuritis und gutartigen Positionsschwindel gekennzeichnet sind.
  • Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelkomponenten;
  • Phäochromozytom;
  • Nicht empfohlen für Personen unter 18 Jahren.

Es wird empfohlen, das Medikament bei Personen mit Ulkuskrankheit oder Asthma bronchiale mit Vorsicht (unter Aufsicht eines Arztes) anzuwenden.

Feedback von Patienten und meine Eindrücke von der Behandlung

Ich weiß, dass die beste Werbung für jedes Produkt das Lob von echten Menschen ist. Daher studiere ich die Meinungen gewöhnlicher Käufer immer sorgfältig (zum Glück sind sie jetzt leicht im Internet zu finden). Der Ruf der Betaserc-Pillen hat mich glücklich gemacht.

„Ich hatte vor ein paar Jahren einen Autounfall. Sie entkam mit einem gebrochenen Arm und einer Gehirnerschütterung. Wahrscheinlich glücklich, aber sie bemerkte, dass sich ihr Gehör allmählich verschlechterte. Der Arzt sagte, dass dies die Folgen des Schlags seien und riet ihm, Betaserc zu trinken. Jetzt scheint alles besser zu werden. Ich hoffe ich werde nicht taub sein... "

Betaserc ist eine eng zielgerichtete Droge, daher sind die meisten Bewertungen darüber, wie sie sagen, auf dem Fall. Solche Pillen werden normalerweise von Ärzten verschrieben und werden selten ohne besondere Anweisungen eingenommen, aber es gibt auch solche "klugen Leute"..

„Ich begann Pillen einzunehmen, nachdem Schwindel aufgetreten war. Der Effekt wartete 2 Wochen, aber nur Magenprobleme haben verdient. Ich musste ins Krankenhaus. Nach der Diagnose wurde bei mir Bluthochdruck diagnostiziert... "

Betaserc wird Sie nicht vor chronischem Bluthochdruck bewahren, hier benötigen Sie völlig andere Medikamente. Ich werde auch mein positives Feedback hinterlassen. Ich bemerkte die ersten Veränderungen in meinem Zustand nach ca. 2 Wochen. Eines Abends wurde mir klar, dass ich tagsüber nie von einem Geräusch in meinen Ohren abgelenkt worden war. Nach dem vollen Kurs (fast 40 Tage) habe ich das Problem völlig vergessen. Hoffe für immer.

Einnahme von Pillen für schwangere Frauen

Ärzte verbieten Frauen, Betaserc im ersten Schwangerschaftstrimester einzunehmen. Tatsache ist, dass die Hersteller des Arzneimittels keine Untersuchungen zu dieser Personengruppe durchgeführt haben und die Sicherheit des Arzneimittels für das ungeborene Baby nicht nachweisen konnten. Ärzte dürfen Betaserc im 2. und 3. Schwangerschaftstrimester nur einnehmen, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Zum Zeitpunkt der Therapie müssen Sie unter täglicher Aufsicht eines Arztes im Krankenhaus sein.

Während des Stillens sollten Sie Betaserk nicht einnehmen. Zum Zeitpunkt der Fütterung wurden keine Studien durchgeführt, und die Sicherheit des Arzneimittels wurde nicht nachgewiesen. Ärzte sagen, dass Substanzen in Tabletten und Lösungen leicht über die Muttermilch in den Körper des Babys gelangen können. Daher ist die Einnahme von Betaserk ein großes Risiko für eine stillende Frau..

Besondere Anweisungen und vorgeschriebene Prophylaxe

Betaserc sollte nicht zusammen mit Antihistaminika eingenommen werden. Es wird angenommen, dass in diesem Fall die Wirkung der Behandlung signifikant verringert wird. Es ist klar, dass der Arzt Alkohol und andere Stimulanzien während der Therapie verboten hat. Der Arzt sagte, wenn ich Nebenwirkungen habe, kann ich Analoga ausprobieren. Die beliebtesten sind "Tagista", "Vestibo", "Betaver".

Damit das Problem nicht wieder auftritt, empfahl der Spezialist, keine laute Musik über Kopfhörer zu hören, zu lernen, sich nach starken emotionalen Erfahrungen schnell zu beruhigen, auf starken Kaffee, Tee zu verzichten und weniger Wattestäbchen zum Reinigen der Ohren zu verwenden. Hoffe, diese einfachen Richtlinien reichen aus, um Tinnitus zu verhindern. Wenn das Geräusch zurückkehrt, werde ich wieder Betaserc-Pillen einnehmen.

Stimmen: 4 5 Punkte

Nebenwirkungen

Das Medikament wird von Patienten im Allgemeinen gut vertragen, in seltenen Fällen können jedoch die folgenden Nebenwirkungen auftreten:

  • Magen-Darmtrakt:
  1. Übelkeit, Erbrechen;
  2. Gefühl von Schwere oder Schmerzen im Magen;

  3. Blähung;
  4. dyspeptische Störungen.
  • Störungen des Immunsystems in Form von allergischen Manifestationen:
  1. Hautausschlag (Nesselsucht kann auftreten);
  2. juckende Haut;
  3. Quinckes Ödem und anaphylaktischer Schock.

Das Medikament beeinflusst den Blutdruck nicht, hemmt nicht die psychomotorischen Reaktionen, verringert die Konzentration und die Aufmerksamkeit. Daher ist es sicher für die Behandlung von Patienten, deren Aktivitäten mit der Kontrolle technischer Geräte und Mechanismen erhöhter Gefahr, einschließlich Autos, zusammenhängen..

Analoga

Betaserc, Bewertungen von Patienten, bei denen die hohen Kosten dieses Arzneimittels festgestellt werden, hat billigere Analoga mit der gleichen Zusammensetzung. Die häufigsten sind in der folgenden Tabelle aufgeführt..

Betaserc

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Betaserc: 15 Arztbewertungen, 10 Patientenbewertungen, Gebrauchsanweisung, Analoga, Infografiken, 1 Freigabeformular.

Bewertungen von Ärzten über Betaserk

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Eine ausgezeichnete Droge ist "Betahistin". Es wird isoliert sowie in Kombination mit einer vaskulären nootropen Therapie bei verschiedenen Formen von Schwindel verschrieben. Die Patienten stellen fest, dass Betaserc ein schnelles Ergebnis liefert, Schwindel lindert und gut vertragen wird. Sie klagen selten über Nebenwirkungen. Aufgrund der hohen Kosten kann es sich nicht jeder leisten, genau "Betaserc" zu kaufen. Dies ist der größte Nachteil. Ansonsten ist das Medikament hervorragend!

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

"Betaserc" ist ein sehr gutes Medikament, das eine stabile und wirksame Wirkung bei der Behandlung von Migräne und Schwindel erzielt hat. Es wird sehr häufig in der klinischen Praxis eingesetzt. Bei Langzeitanwendung ergibt sich ein sehr gutes und lang anhaltendes Ergebnis aus dem vollständigen Verlauf der Anwendung dieses Arzneimittels bei Patienten.

Die Preispolitik ist sehr hoch.

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein Qualitätsmedikament zur Behandlung von Schwindel.

Es kann verwendet werden, um Morbus Menière mit vestibulärer Neuronitis zu behandeln, um die Symptome von BPPV zu reduzieren, inkl. Nach der Durchführung therapeutischer Manöver kann es auch symptomatisch bei einigen anderen Arten von Schwindel angewendet werden. Es ist nicht nur notwendig, es mit Antihistaminika sowie einigen Anti-Angst-Medikamenten zu kombinieren, dies kann die Wirksamkeit verringern.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein beliebtes Medikament zur Behandlung von vestibulären Erkrankungen verschiedener Ursachen.

Der teuerste der "Betahistins". Ich kann nicht sagen, dass seine Kollegen die Aufgabe nicht bewältigt haben.

Leider wird Betaserc häufig bei Beschwerden über Schwindel an Ort und Stelle oder an Ort und Stelle verschrieben. Die Verwendung eines Arzneimittels der Betahistin-Gruppe erfordert jedoch auch die Ernennung eines Gastroprotektors..

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

"Betaserc" ist ein originales Betahistin-Präparat, das häufig in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde verwendet wird. Gut geeignet für die komplexe Therapie von Schwindel, Morbus Menière und Tinnitus. Kollegen - Audiologen bevorzugen dieses spezielle Medikament wegen der positiven Ergebnisse der Wiederherstellung des Hörvermögens.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ich habe lange mit ihm gearbeitet. Es hat sich gut bei peripherem systemischem Schwindel und Ohrgeräuschen zentraler Natur bewährt. Bei einer einmaligen Dosierung von 24 mg wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Das Medikament ist für eine lange Zeit anwendbar und ergänzt gut die komplexe Therapie bei akutem und chronischem sensorineuralem Hörverlust.

Bewertung 2.9 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Betaserc ist wirklich wirksamer als seine Gegenstücke, daher empfehle ich aufgrund der geringen Wirksamkeit von Betahistin höhere Dosen als die in der Anleitung angegebenen. Dann sehe ich den Effekt. Bei regelmäßiger Einnahme von Dosen, die die Tagesdosis deutlich überschreiten, kann dies zu einem Zustand der Hemmung und Betäubung führen. Ich bevorzuge Kurse bis zu 1 Monat. Erfordert besondere Sorgfalt bei der Verschreibung von Patienten mit Asthma bronchiale.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Eine wunderbare Droge. Es wird bei vestibulären Störungen (Schwindel, Tinnitus, Unstetigkeit) angewendet. Gut verträglich. Der Preis ist etwas hoch, entspricht aber angesichts der Effizienz im Vergleich zu Analoga der Qualität. Ich verschreibe das Medikament seit mehreren Jahren - es ist immer wirksam, immer gut verträglich.

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament der Wahl bei der Behandlung von vestibulärem Schwindel der peripheren Genese. Bequeme Form der Freisetzung in verschiedenen Dosierungen, die eine individuelle Herangehensweise an die Ernennung ermöglicht.

Etwas überteuert.

Das Medikament ist seit ungefähr 10 Jahren in der Praxis im Einsatz, ich benutze es als Monotherapie und in Kombination bei verschiedenen Arten von vestibulären Erkrankungen.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Der Preis ist zu hoch, die Behandlung ist besonders teuer.

Wirksames, bewährtes Medikament. Es scheint, dass es viele Betahistine in der Apotheke gibt, wählen Sie den Geschmack und die Farbe, aber in meiner Praxis hilft nur Betaserc den Patienten wirklich. Ich habe bei meinen Patienten keine Nebenwirkungen festgestellt, es ist gut verträglich, es ist bequem zu dosieren. ich empfehle!

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Dieses Originalarzneimittel wirkt sich positiv auf die Behandlung von vestibulären Erkrankungen aus. Ich empfehle Betaserc älteren Patienten, und manchmal wird es für eine lange Zeit verschrieben. Die Wirkung des Arzneimittels beginnt fast nach der ersten Dosis, die gute Wirkung bleibt auch nach Beendigung der Therapie bestehen.

Nebenwirkungen waren in meiner Praxis selten..

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament wirkt! Ich habe versucht, auf günstigere Analoga umzusteigen - die Wirksamkeit der Behandlung nahm sofort ab. Das Medikament ist gut verträglich, es ist zweckmäßig, die Dosis zu titrieren.

Betaserc eignet sich zur Langzeitbehandlung von Patienten mit verschiedenen Schwindelbeschwerden. Hat eine hohe Wirkung in der Kombinationstherapie mit Nootropika und Physiotherapie.

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament hat eine gute Verwendung gefunden, sowohl bei vestibulären Erkrankungen als auch bei vertebrobasilarer Insuffizienz, Verringerung der Symptome in der Zeit nach dem Schlaganfall! Der Verlauf und die therapeutische Dosis werden individuell ausgewählt!

Es gibt Analoga, aber sie sind nicht immer qualitativ vergleichbar, obwohl sich viele über den Preis beschweren. Meiner Meinung nach ist der Preis mit der Qualität vergleichbar!

Bewertung 3.3 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein gutes Medikament zur Behandlung von vestibulären Erkrankungen. Ich habe Erfahrung mit der Anwendung bei älteren Patienten, die es schon lange angewendet haben. Die Wirkung setzt schnell ein, gute Nachwirkung nach Beendigung der Therapie.

Es gab Symptome von Dyspepsie, Gastralgie. In der Praxis gab es keine allergischen Phänomene.

Leider kann sich die Langzeitanwendung dieses Arzneimittels bei älteren Patienten nicht viele leisten.

Bewertung 3.3 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Hervorragende Verträglichkeit. Gute Wirkung bei wirklich vestibulären Störungen. Es kann sehr lange ohne Komplikationen und ohne signifikante Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten eingenommen werden. Praktische Freisetzungsformen, einfache Auswahl einer individuellen Dosis.

Kursbehandlung kostet anständig.

Betahistin Zubereitung von optimaler Qualität. Am besten unter ähnlichen.

Patientenbewertungen über Betaserk

Ein ausgezeichnetes Mittel gegen Schwindel mit kumulativer Wirkung. Der Neurologe verschrieb dieses Medikament, um Schwindel während der Verschlimmerung der zervikalen Osteochondrose zu bekämpfen. Zwei Monate lang nahm ich zweimal täglich 24 mg ein. Am Ende der zweiten Woche bemerkte ich, dass es wirklich besser wurde - der Tinnitus verschwand, mein Kopf klärte sich, es wurde weniger schwindelig und ich konnte ruhig spazieren gehen (in Zeiten der Exazerbation erlaubte ich mir zu gehen konnte nicht wegen Angriffen). Der Preis ist natürlich nicht der billigste, aber nachdem ich die positive Dynamik gespürt hatte, dachte ich nicht über die Kosten nach..

Betaserc wurde mein Retter. Bis jetzt kenne ich die Gründe für den vergangenen Schwindel nicht. Ärzte auch. Aber es war unerträglich. Ich war mehr als zwei Wochen lang mit Beruhigungsmitteln und Glycin gefüllt. Und zum Glück gab es einen klugen Arzt, der mir Betaserc verschrieb. Es hilft bei der Qualität und für eine lange Zeit. Aber natürlich ist es nicht billig. Hat eine kumulative Wirkung. Das heißt, es wurde mir nach zwei Wochen wieder leichter. Aber es wurde besser. Und es wurde besser bis zur vollständigen Genesung, die nach einem Monat der Einnahme erfolgte. Es wurde verschrieben, es zwei Monate lang zu trinken. Anscheinend ist dies individuell. In jedem Fall ist das Medikament einfach großartig.

Wurde von einem Neurologen wegen Schwindel mit zervikaler Osteochondrose verschrieben. Dauerte 3 Monate, 1 Tablette (0,12 mg) 2 mal täglich. Der Effekt trat fast unmittelbar nach Beginn der Einnahme auf. Schwindel ist vergangen und der Schlaf hat sich ebenfalls verbessert (ich begann schneller einzuschlafen, bin nachts nicht aufgewacht). Es gab keine Nebenwirkungen. Sie hat die Einnahme vor 2 Monaten abgebrochen, aber sie blieb in gutem Zustand. Ich war mit der Droge zufrieden.

"Betaserc" wurde mir für das Labyrinth zugewiesen. Die Koordination war beeinträchtigt, Tinnitus. Ich nahm es für zwei Monate, eine Dosierung von 24 mg. Das Arzneimittel hat eine kumulative Wirkung. Je länger Sie es einnehmen, desto sichtbarer ist das Ergebnis. Nach der Krise erholte sich die Labyrinthitis in zwei Monaten. Dann wurde das Medikament alle sechs Monate zur Vorbeugung eingenommen. Nach der Einnahme (Sie spüren den Effekt nach mindestens einer Woche, nicht früher) verbessert sich die Koordination, der Tinnitus verschwindet. Ich hatte keine Nebenwirkungen, ich nahm es zweimal täglich nach den Mahlzeiten ein. Ich habe es mit einheimischen Kollegen versucht, aber nur Betaserk hat mir gepasst. Sei nicht für alle krank!

"Betaserk" wurde vor 3 Jahren ernannt, sah 3 Monate - hat nicht geholfen. Eine andere Neuropathologin verschrieb jetzt ebenfalls, sie sagte, dass es vorher kein Ergebnis gab, sie bestand immer noch darauf, dass sie es einnahm. Ich nehme anderthalb Monate lang 24 mg -2 mal täglich ein - überhaupt keine Besserung. Zusätzlich zum Lärm begannen die Ohren häufiger zu liegen.

Guten Tag. Ich bin 62 Jahre alt. Seit mehr als anderthalb Jahren nehme ich Betaserc, das mir von einem Neurologen wegen Schwindel verschrieben wurde. Das Medikament hat mir geholfen, dank ihm habe ich meine Arbeitsfähigkeit und die Fähigkeit, voll zu leben. Zuerst nahm ich 2 mg zweimal täglich ein, dann wechselte ich 2 mal täglich zu 16 mg, jetzt - 8 mg 2 mal täglich. Aber ich habe große Angst, mit der Einnahme aufzuhören, weil ich Angst vor der Rückkehr der Symptome von Schwindel habe (ich habe solche Versuche bereits unternommen). Der Magen hat bereits begonnen zu reagieren, es trat Sodbrennen auf, das ich noch nie hatte (ich entferne es mit der "Omez" -Methode)..

Vor kurzem gab es eine Zeit in meinem Leben, in der ich mich mit dieser Droge vertraut machen musste. Gestört von starkem Schwindel (auch im Liegen und nur mit den Augen), Übelkeit, allgemeiner Schwäche. Die Aesculapians sagten: "Sie haben Morbus Menière!" Betaserc wurde der Haupt auf der Liste. Anfangs bemerkte ich keine Besserung, aber in der zweiten Woche der beispielhaften Behandlung mit diesen Pillen nahm der Schwindel ab. Allmählich ging es vollständig vorbei. Aber ich nahm Betaserc noch drei Monate. Ich bin mit der heilenden Wirkung zufrieden. Aber der Preis! Medikamente wie diese leeren unsere Brieftaschen.!

Es gab eine Phase der Verschlimmerung der Osteochondrose, die zwischen den Schulterblättern schmerzte und furchtbar schwindelig war. Den ganzen Tag fühlte es sich an, als würde ich zum Aufzug gehen. Das Gefühl ist nicht angenehm. Der Therapeut verschrieb eine Tablette - es half nicht. Ich kam zum Arzt, einem Neurologen, also verschrieb er diese Pillen. Ich habe es fünf Tage lang genommen, es gab keine Wirkung. Im Allgemeinen half mir nur ein Massagekurs eines professionellen Massagetherapeuten. Ich bedaure nur, dass ich einfach so 500 Rubel gegeben habe, die Haltbarkeit der Tabletten abgelaufen ist und ich sie einfach weggeworfen habe.

Vor einigen Jahren kam es zu einer Verschlimmerung der zervikalen Osteochondrose, viele Medikamente wurden verschrieben, einschließlich Betaserc. Aufgrund von Verstößen gegen die vertebro-basiläre Durchblutung war der Kopf regelmäßig schwindelig, schüttelte sich beim Gehen und es kam zu scharfen Kopfdrehungen. Nach der Behandlung hörte der Schwindel auf. Es wurden keine Nebenwirkungen festgestellt. Als er es verschrieben bekam, war sie jedoch ratlos: Aus irgendeinem Grund glaubte sie, dass dies ein Medikament für ältere Menschen mit schwerwiegenden Gefäßproblemen ist. Wahrscheinlich weiß es ein Neurologe besser!

Betaserc ist eine universelle Pille gegen Schwindel, die vom behandelnden Neuropathologen verschrieben wird. Dieses Medikament ist für den Kreis der Patienten geeignet, die Probleme wie Tinnitus haben. Es sollte nur nach Anweisung des behandelnden Arztes eingenommen werden, der die von Ihnen benötigte Dosierung korrekt einstellt. Meine Großmutter benutzt dieses Medikament seit einigen Jahren, sie sagt, dass es sehr gut ist, sie fühlte sich viel besser und der Schwindel wurde weniger ausgeprägt, der Tinnitus verschwand. Mit einem Wort, der Kopf wurde klar. Wenn Sie also immer noch unter Schwindel und Tinnitus leiden, ist Betaserc ein guter Helfer für Sie, der Ihre Aufgabe leicht bewältigen kann. ich wünsche dir gute Gesundheit!

Formulare freigeben

DosierungVerpackungLagerVerkaufVerfallsdatum
20, 25, 30, 40, 50, 60, 100

Anleitung zur Verwendung von Betaserk

Kurzbeschreibung

Betaserc (Wirkstoff - Betahistin) ist ein Medikament, das die Mikrozirkulation im Innenohr verbessert und bei Erkrankungen des Vestibularapparates eingesetzt wird. mit Meniere-Syndrom und Schwindel. Es ist ein synthetisches Analogon des biogenen Amins Histamin. Der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels wurde nur teilweise untersucht. Derzeit arbeiten Wissenschaftler weiter an mehreren Hypothesen, die auf den Ergebnissen präklinischer und klinischer Studien beruhen. Als einer der Mechanismen der pharmakologischen Wirkung von Betaserc wird seine Wirkung auf das histaminerge System betrachtet. Das Medikament stimuliert den Metabolismus und die Freisetzung von Histamin, indem es präsynaptische H3-Rezeptoren blockiert und die Anzahl der H3-Rezeptoren verringert. Darüber hinaus kann das Medikament, wie bereits im präklinischen Stadium der Betaserc-Studie festgestellt, die Durchblutung in der Cochlea des Innenohrs und im gesamten Gehirn aktivieren. Dies ist auf eine Abnahme des Tons der vorkapillären Schließmuskeln in den Blutgefäßen des Innenohrs zurückzuführen. Im Rahmen präklinischer Studien wurde auch festgestellt, dass Betaserc bei Labortieren nach einseitiger Entfernung der Vestibularnerven eine schnellere Wiederherstellung der Vestibularfunktion ermöglicht. Später wurde diese Eigenschaft des Arzneimittels im Rahmen klinischer Studien am Menschen bestätigt. Ein weiterer klinisch signifikanter Effekt von Betaserc ist die Unterdrückung der Erzeugung von Aktionspotentialen in den Nervenzellen der lateralen und medialen Kerne des vestibulären Kernkomplexes. Die Wirksamkeit des Arzneimittels wurde bei Patienten mit vestibulärem Schwindel (Schwindel) und Meniere-Syndrom bestätigt, was sich in einer Abnahme der Häufigkeit und Schwere des Schwindels äußerte. Wenn Betaserk oral eingenommen wird, wird es schnell und vollständig im Magen-Darm-Trakt resorbiert. Fast unmittelbar danach unterliegt es einem systemischen Metabolismus unter Bildung von 2-Pyridylessigsäure. Während der Einnahme von Betaserk zusammen mit einer Mahlzeit ist die maximale Konzentration des Wirkstoffs im Blutplasma niedriger als auf nüchternen Magen..

Der Gesamtabsorptionsgrad von Betahistin ist jedoch in beiden Fällen ungefähr gleich. Mit anderen Worten, die Nahrungsaufnahme verlangsamt die Absorption des Arzneimittels nur bis zu einem gewissen Grad, ohne andere pharmakokinetische Eigenschaften signifikant zu beeinflussen. Betaserc wird zusammen mit dem Urin schnell und nur in geringem Maße über den Darm aus dem Körper ausgeschieden. Die Eliminationsrate des Arzneimittels bleibt bei oraler Einnahme von 8 bis 48 mg unverändert, was auf die Linearität seiner Pharmakokinetik hinweist.

Betaserc wird mit dem Essen eingenommen. Die spezifische Dosis des Arzneimittels wird individuell ausgewählt, abhängig von der Schwere des therapeutischen Ansprechens und der Behandlungstoleranz des Patienten. Erwachsene nehmen Betaserc 24-48 mg pro Tag ein. Es ist erlaubt, die Tablette in zwei Teile zu teilen, für die sie auf eine harte, glatte Oberfläche in einer Position mit einem Risiko nach oben gelegt und mit einem Daumen darauf gedrückt wird. Sie sollten keine sofortige Linderung der Symptome von Betaserk erwarten: In einigen Fällen tritt eine sichtbare Verbesserung des Zustands erst nach einigen Wochen regelmäßiger Pharmakotherapie auf, und eine stabile therapeutische Wirkung kann sich erst nach einigen Monaten entwickeln. Es gibt klinische Hinweise darauf, dass die Einnahme von Betaserc in der Anfangsphase der Krankheit das weitere Fortschreiten oder den Hörverlust zu einem späteren Zeitpunkt verhindert. Wie die Praxis der Verwendung des Arzneimittels zeigt, ist eine Dosisanpassung bei älteren Patienten nicht erforderlich. Bisher wurden keine klinischen Studien zur Wechselwirkung von Betaserc mit anderen Arzneimitteln durchgeführt. Basierend auf den Daten von Laborstudien kann angenommen werden, dass unter den Bedingungen eines lebenden Organismus die Aktivität des Cytochrom P450-Enzymsystems auf dem gleichen Niveau bleibt. Als Analogon zu Histamin kann Betaserc Medikamente beeinflussen, die Histamin-H1-Rezeptoren blockieren. In jedem Fall muss der Patient vor Beginn des Medikamentenkurses den Arzt über die aktuelle oder kürzlich erfolgte Einnahme von Medikamenten informieren..

Pharmakologie

Synthetisches Analogon von Histamin. Der Wirkungsmechanismus von Betahistin ist nur teilweise bekannt. Es gibt mehrere mögliche Hypothesen, die durch präklinische und klinische Daten gestützt werden:

1. Einfluss auf das histaminerge System

Partieller Agonist von Histamin H.1-Rezeptor und Histamin-H-Antagonist3-Rezeptoren der vestibulären Kerne des Zentralnervensystems haben wenig Aktivität gegen H.2-Rezeptoren. Betahistin erhöht den Histaminstoffwechsel und die Freisetzung durch Blockierung des präsynaptischen H.3-Rezeptoren und Reduzierung der Menge an H.3-Rezeptoren.

2. Erhöhte Durchblutung der Cochlea-Region sowie des gesamten Gehirns

Präklinischen Studien zufolge verbessert Betahistin die Durchblutung der Gefäßstreifen des Innenohrs, indem es die vorkapillären Schließmuskeln der Innenohrgefäße entspannt. Es wurde auch gezeigt, dass Betahistin den zerebralen Blutfluss beim Menschen erhöht..

3. Erleichterung des Prozesses der zentralen vestibulären Kompensation

Betahistin beschleunigt die Wiederherstellung der vestibulären Funktion bei Tieren nach einseitiger vestibulärer Neurektomie und beschleunigt und erleichtert die zentrale vestibuläre Kompensation aufgrund des Antagonismus mit Histamin H.3-Rezeptoren.

Die Erholungszeit nach vestibulärer Neurektomie beim Menschen wird durch die Behandlung mit Betahistin ebenfalls verkürzt.

4. Anregung von Neuronen in den vestibulären Kernen

Dosisabhängig reduziert die Erzeugung von Aktionspotentialen in den Neuronen der lateralen und medialen vestibulären Kerne.

Die bei Tieren gefundenen pharmakodynamischen Eigenschaften bewirken eine positive therapeutische Wirkung von Betahistin im Vestibularsystem.

Die Wirksamkeit von Betahistin wurde bei Patienten mit vestibulärem Schwindel und Meniere-Syndrom nachgewiesen, was sich in einer Abnahme der Schwere und Häufigkeit des Schwindels äußerte.

Pharmakokinetik

Bei oraler Einnahme wird Betahistin schnell und fast vollständig aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert. Nach der Absorption wird das Arzneimittel schnell und fast vollständig metabolisiert, um den Metaboliten von 2-Pyridylessigsäure zu bilden. Konzentration
Betahistin im Blutplasma ist sehr niedrig. Pharmakokinetische Analysen basieren daher auf Messungen
die Konzentration des Metaboliten von 2-Pyridylessigsäure in Plasma und Urin. Bei Einnahme des Arzneimittels zusammen mit der Nahrung C.max Betahistin im Blut ist niedriger als bei Einnahme auf nüchternen Magen. Die Gesamtaufnahme von Betahistin ist jedoch in beiden Fällen gleich, was darauf hinweist, dass die Nahrungsaufnahme die Aufnahme von Betahistin nur verlangsamt..

Die Bindung von Betahistin an Blutplasmaproteine ​​beträgt weniger als 5%.

Nach der Absorption wird Betahistin schnell und fast vollständig unter Bildung eines Metaboliten von 2-Pyridylessigsäure (der keine pharmakologische Aktivität aufweist) metabolisiert. C.max 2-Pyridylessigsäure im Blutplasma (oder Urin) wird 1 Stunde nach der Einnahme erreicht. T.1/2 ca. 3,5 h.

2-Pyridylessigsäure wird schnell im Urin ausgeschieden. Bei Einnahme des Arzneimittels in einer Dosis von 8-48 mg befinden sich etwa 85% der Anfangsdosis im Urin. Die Ausscheidung von Betahistin durch die Nieren oder durch den Darm ist vernachlässigbar.

Die Ausscheidungsrate bleibt bei oraler Verabreichung von 8-48 mg des Arzneimittels konstant, was auf die Linearität der Pharmakokinetik von Betahistin hinweist, und legt nahe, dass der betroffene Stoffwechselweg ungesättigt bleibt.

Freigabe Formular

Tabletten weiß oder cremefarben, rund, flach, mit abgeschrägten Kanten, auf einer Seite mit "256" graviert.

1 Registerkarte.
Betahistindihydrochlorid8 mg

Hilfsstoffe: mikrokristalline Cellulose - 80,8 mg, Mannit (E421) - 25 mg, Zitronensäuremonohydrat - 2,5 mg, kolloidales Siliciumdioxid - 2,5 mg, Talk - 6,3 mg.

15 Stk. - Blasen (2) - Kartons.
20 Stk. - Blasen (3) - Kartons.
30 Stk. - Blasen (1) - Kartons.
30 Stk. - Blasen (2) - Kartons.
30 Stk. - Blasen (6) - Kartons.

Dosierung

Das Medikament wird während der Mahlzeiten oral verabreicht. Die Dosis sollte je nach Ansprechen auf die Behandlung individuell ausgewählt werden.

Für Erwachsene beträgt die Dosis 24-48 mg / Tag..

Dosis / Häufigkeit der VerabreichungBetaserc ® 8 mgBetaserc® 16 mgBetaserc® 24 mg
1-2 tab. 3 mal / TagRegisterkarte 1 / 2-1. 3 mal / Tag1 Registerkarte. 2 mal / Tag

Die 16-mg-Tablette und die 24-mg-Tablette können in zwei gleiche Portionen unterteilt werden. Legen Sie dazu das Tablet mit der Linie auf eine harte Oberfläche und drücken Sie mit dem Daumen darauf..

Eine Verbesserung wird manchmal erst nach einigen Wochen der Behandlung und eine stabile therapeutische Wirkung nach mehreren Monaten der Behandlung beobachtet. Es gibt Hinweise darauf, dass die frühzeitige Verschreibung des Arzneimittels das Fortschreiten und / oder den Hörverlust in späteren Stadien verhindert.

Trotz der begrenzten Daten aus klinischen Studien deuten umfangreiche Erfahrungen nach dem Inverkehrbringen darauf hin, dass eine Dosisanpassung bei älteren Patienten nicht erforderlich ist..

Spezielle klinische Studien bei Patienten mit Nieren- und / oder Leberinsuffizienz wurden nicht durchgeführt. Die Erfahrungen nach dem Inverkehrbringen legen jedoch nahe, dass eine Dosisanpassung bei dieser Patientengruppe nicht erforderlich ist.

Überdosis

Es sind mehrere Fälle von Überdosierung bekannt.

Symptome: Bei einigen Patienten wurden leichte bis mittelschwere Übelkeit, Schläfrigkeit und Bauchschmerzen beobachtet, nachdem das Arzneimittel in Dosen von bis zu 640 mg eingenommen worden war. Schwerwiegendere Komplikationen (Krämpfe, kardiopulmonale Komplikationen) wurden bei der absichtlichen Einnahme von Betahistin in hohen Dosen beobachtet, insbesondere in Kombination mit einer Überdosis anderer Arzneimittel.

Behandlung: Durchführung einer symptomatischen Therapie.

Interaktion

In-vivo-Studien zur Untersuchung der Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln wurden nicht durchgeführt.

Basierend auf In-vitro-Daten kann angenommen werden, dass die Aktivität von Isoenzymen des Cytochrom P450-Systems in vivo nicht gehemmt wird..

In-vitro-Daten haben eine Hemmung des Betahistin-Metabolismus durch Arzneimittel gezeigt, die MAO hemmen, einschließlich MAO-Subtyp B (z. B. Selegilin). Bei gleichzeitiger Ernennung von Betahistin- und MAO-Inhibitoren (einschließlich MAO-B) ist Vorsicht geboten..

Betahistin ist ein Analogon von Histamin, der Wechselwirkung von Betahistin mit H-Blockern1-Histaminrezeptoren könnten theoretisch die Wirksamkeit eines dieser Medikamente beeinflussen.

Der Patient sollte den Arzt über die Einnahme von Medikamenten jetzt oder in der jüngeren Vergangenheit informieren.

Nebenwirkungen

Aus dem Verdauungssystem: häufig (von ≥ 1/100 bis ® nicht empfohlen für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, da unzureichende Daten zu Wirksamkeit und Sicherheit vorliegen.

Mit Vorsicht und unter strenger ärztlicher Aufsicht sollte Betaserc® Patienten mit Asthma bronchiale, Magengeschwüren und / oder Zwölffingerdarmgeschwüren verschrieben werden.

Anwendungsfunktionen

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die verfügbaren Daten zur Anwendung von Betahistin bei schwangeren Frauen sind unzureichend. Das potenzielle Risiko für den Menschen ist unbekannt. Betahistin sollte während der Schwangerschaft nicht angewendet werden, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich..

Es ist nicht bekannt, ob Betahistin in die Muttermilch übergeht. Das Medikament sollte während des Stillens nicht verschrieben werden. Die Frage der Verschreibung von Betaserc ® für Mütter sollte erst gestellt werden, nachdem die Vorteile des Stillens mit dem potenziellen Risiko für das Kind verglichen wurden.

Antrag auf Verletzung der Leberfunktion

Anwendung bei eingeschränkter Nierenfunktion

Anwendung bei Kindern

spezielle Anweisungen

Das Risiko bei 24-mg-Tabletten soll die Tablette zerbrechen, um das Schlucken zu erleichtern, und soll nicht in zwei gleiche Dosen aufgeteilt werden.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und Mechanismen einzusetzen

Betahistin beeinflusst die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und Mechanismen zu bedienen, nicht oder nur unwesentlich. In klinischen Studien wurden Nebenwirkungen, die diese Fähigkeit beeinträchtigen könnten, nicht identifiziert.

BETASERC: Bewertungen

Schwindel tritt auf und mein Neurologe hat mir dieses Medikament empfohlen. Es wurde empfohlen, innerhalb eines Monats eine Dosierung von 16 mg einzunehmen. Rezeption - eine Tablette pro Tag. Aber in Apotheken nahmen sie die Mode, um ein Analogon vom Typ Betagistin anzubieten. Dieses Medikament sollte nicht eingenommen werden. Tatsache ist, dass der Arzt erklärte, dass das Medikament viel schlimmer ist und die gewünschte Wirkung nicht sein wird. Deshalb habe ich sofort alle Analoga abgelehnt. Produktion
für Betaserc ist es Frankreich. Ich kann sagen, dass die Kopfschmerzen und der Schwindel weg sind. Auch das Geräusch in den Ohren verschwand und der Kopf wurde irgendwie leichter. Ich habe keine Nebenwirkungen auf mich selbst gespürt. Alles war gut und normal. Der Arzt erklärte, dass dieses Medikament auf die Wiederherstellung des Blutflusses zum Gehirn abzielt, es sollte eine Verbesserung der Durchblutung in den Gefäßen des Kopfes geben. Was mich betrifft, so bin ich das Ergebnis. Ich hatte auch Lust zu lesen, ich mochte alles. Es ist jedoch wichtig, dass vor dem Kauf eines Arzneimittels nur ein Arzt es empfehlen sollte. Kaufen Sie nicht basierend auf Bewertungen. Sie können sie anhören, aber der Termin sollte ausschließlich von einem Spezialisten vereinbart werden. Ich rate das Medikament nur, wie von einem Arzt verschrieben.

Schwindel tritt auf und mein Neurologe hat mir dieses Medikament empfohlen. Es wurde empfohlen, innerhalb eines Monats eine Dosierung von 16 mg einzunehmen. Rezeption - eine Tablette pro Tag. Aber in Apotheken haben sie es sich zur Mode gemacht, ein Analogon vom Typ Betagistin anzubieten. Dieses Medikament sollte nicht eingenommen werden. Tatsache ist, dass der Arzt erklärte, dass das Medikament viel schlimmer ist und die gewünschte Wirkung nicht sein wird. Deshalb habe ich sofort alle Analoga abgelehnt. Produktion
für Betaserc ist es Frankreich. Ich kann sagen, dass die Kopfschmerzen und der Schwindel weg sind. Auch das Geräusch in den Ohren verschwand und der Kopf wurde irgendwie leichter. Ich habe keine Nebenwirkungen auf mich selbst gespürt. Alles war gut und normal. Der Arzt erklärte, dass dieses Medikament auf die Wiederherstellung des Blutflusses zum Gehirn abzielt, es sollte eine Verbesserung der Durchblutung in den Gefäßen des Kopfes geben. So fühlte ich das Ergebnis, ich mochte alles. Es ist jedoch wichtig, dass vor dem Kauf eines Arzneimittels nur ein Arzt es empfehlen sollte. Kaufen Sie nicht basierend auf Bewertungen. Sie können sie anhören, aber der Termin sollte ausschließlich von einem Spezialisten vereinbart werden. Ich rate das Medikament nur, wie von einem Arzt verschrieben.

Der Frühling kam und dieses Jahr war ich stark mit Kopfschmerzen bedeckt, pfeifte in meinen Ohren, die nicht verschwanden und von denen man verrückt werden konnte, der Druck begann zu springen, Schwindel trat mit leichtem Übelkeitsgefühl auf. Nach zehn Tagen Folter ging ich zu einem Neurologen. Sie verschrieb mir eine Untersuchung, sagte aber an der Rezeption sofort, dass ich diese Manifestationen vor dem Hintergrund von VSD habe. Um meinen Zustand zu lindern, verschrieb sie mir Betaserc-Pillen. Sie sagte, sie zwei Monate lang in einer Dosierung von 16 mg zu trinken. Sie werden zweimal täglich eine Tablette eingenommen. Sie sagte auch, dass die Apotheke ein Analogon anbieten kann - "Betagistin", aber es ist nicht notwendig, es einzunehmen, da es schlimmer ist und eine Art chinesischen Rohstoff enthält. Der Preisunterschied beträgt ca. 350 - 400 Rubel.
Betaserc wird in Frankreich hergestellt.
Ich habe diese Pillen in der Apotheke gekauft.... Lesen Sie mehr Bis heute habe ich schon fast eine Packung getrunken, der Kurs braucht vier. Eine Packung enthält 30 Tabletten. Meine Kopfschmerzen sind weg. Der Tinnitus verging zuerst in Perioden, dann vollständig, ugh. Pfui. Kein Schwindel oder Übelkeit. Wie sich mein Kopf gut anfühlte. Die Anweisungen besagen, dass sie für das Meniere-Syndrom, Schwindel, Tinnitus und die Behandlung des Vestibularapparates verschrieben werden.
Die Hauptfunktion des Arzneimittels besteht darin, den Blutfluss zum Gehirn wiederherzustellen, die Durchblutung in den Gefäßen zu verbessern und so weiter. Im Allgemeinen ist das Ergebnis ausgezeichnet, der Arzt hat sich bei dem Termin nicht geirrt, wofür ich ihr sehr dankbar bin. Aber ich mache immer noch die Prüfung durch.
Ich rate jedem - wie von einem Arzt verschrieben. Sei nicht krank.

Der Frühling kam und dieses Jahr war ich stark mit Kopfschmerzen bedeckt, pfeifte in meinen Ohren, die nicht verschwanden und von denen man verrückt werden konnte, der Druck begann zu springen, Schwindel trat mit leichtem Übelkeitsgefühl auf. Nach zehn Tagen Folter ging ich zu einem Neurologen. Sie verschrieb mir eine Untersuchung, sagte aber an der Rezeption sofort, dass ich diese Manifestationen vor dem Hintergrund von VSD habe. Um meinen Zustand zu lindern, verschrieb sie mir Betaserc-Pillen. Sie sagte, sie zwei Monate lang in einer Dosierung von 16 mg zu trinken. Sie werden zweimal täglich eine Tablette eingenommen. Sie sagte auch, dass die Apotheke ein Analogon anbieten kann - "Betagistin", aber es ist nicht notwendig, es einzunehmen, da es schlimmer ist und eine Art chinesisches Rohmaterial enthält. Der Preisunterschied beträgt ca. 350 - 400 Rubel.
Betaserc wird in Frankreich hergestellt.
Ich habe diese Pillen in der Apotheke gekauft. Bisher habe ich schon fast eine Packung getrunken, der Kurs braucht vier. Eine Packung enthält 30 Tabletten. Meine Kopfschmerzen sind weg. Der Tinnitus verging zuerst in Perioden, dann vollständig, ugh. Pfui. Kein Schwindel oder Übelkeit. Wie sich mein Kopf gut anfühlte. Die Anweisungen besagen, dass sie für das Meniere-Syndrom, Schwindel, Tinnitus und die Behandlung des Vestibularapparates verschrieben werden.
Die Hauptfunktion des Arzneimittels besteht darin, den Blutfluss zum Gehirn wiederherzustellen, die Durchblutung in den Gefäßen zu verbessern und so weiter. Im Allgemeinen ist das Ergebnis ausgezeichnet, der Arzt hat sich bei dem Termin nicht geirrt, wofür ich ihr sehr dankbar bin. Aber ich mache immer noch die Prüfung durch.
Ich rate jedem - wie von einem Arzt verschrieben. Sei nicht krank.

Grüße an alle Besucher meiner Bewertung.

Jetzt werden wir über Betaserc Pillen gegen Schwindel sprechen. Ich habe bei Abbott gekauft.

Das Medikament sieht so aus:

Die Box enthielt eine beeindruckende Broschüre mit nützlichen Informationen.
Die Pillen sehen so aus:

Mama nimmt Betaserk schon als " der Schwanz in den Arsch gepickt hat ". Das heißt, sie nimmt das Medikament nicht in einem Kurs ein, sondern trinkt es bereits, als der Schwindel begann. Dies ist auf Kontraindikationen zurückzuführen.

Das Medikament sollte von Menschen mit Magengeschwüren und Asthma bronchiale mit Vorsicht eingenommen werden. Bei Geschwüren ist nicht jede zweite Medizin erlaubt, das ist mir aufgefallen.

Schwindel tritt am häufigsten aufgrund von Wetteränderungen und aufgrund von Chondrose des Gebärmutterhalses auf. Wenn Sie eine Pille mit Kopfschmerzen nehmen. Lesen Sie noch mehr, dann wird es in etwa einer Stunde abnehmen, aber nicht vollständig verschwinden. Es ist jedoch bereits möglich, sich frei zu bewegen. Aufgrund von Kontraindikationen haben wir nicht die Möglichkeit zu überprüfen, was passieren wird, wenn Sie die Pillen in einem Kurs einnehmen.

Im Allgemeinen wirkt das Medikament sogar mit einer Einzeldosis. Aber ich werde ihm kein A geben, weil ich mich genau daran erinnere, dass er teuer und nicht perfekt ist, wie Sie sehen können.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
Bis zum nächsten Mal.
Viele Grüße, Varvara.

Grüße an alle Besucher meiner Bewertung.

Jetzt werden wir über Betaserc Pillen gegen Schwindel sprechen. Ich habe bei Abbott gekauft.

Das Medikament sieht so aus:

Die Box enthielt eine beeindruckende Broschüre mit nützlichen Informationen.
Die Tabletten sehen folgendermaßen aus:

Mama nimmt Betaserk schon als " der Schwanz in den Arsch gepickt hat ". Das heißt, sie nimmt das Medikament nicht in einem Kurs ein, sondern trinkt es bereits, als der Schwindel begann. Dies ist auf Kontraindikationen zurückzuführen.

Das Medikament sollte von Menschen mit Magengeschwüren und Asthma bronchiale mit Vorsicht eingenommen werden. Bei Geschwüren ist nicht jede zweite Medizin erlaubt, das ist mir aufgefallen.

Schwindel tritt am häufigsten aufgrund von Wetteränderungen und aufgrund von Chondrose des Gebärmutterhalses auf. Wenn Sie eine Pille gegen Schwindel einnehmen, nimmt sie nach etwa einer Stunde ab, verschwindet jedoch nicht vollständig. Es ist jedoch bereits möglich, sich frei zu bewegen. Aufgrund von Kontraindikationen haben wir nicht die Möglichkeit zu überprüfen, was passieren wird, wenn Sie die Pillen in einem Kurs einnehmen.

Im Allgemeinen wirkt das Medikament sogar mit einer Einzeldosis. Aber ich werde ihm kein A geben, weil ich mich genau daran erinnere, dass er teuer und nicht perfekt ist, wie Sie sehen können.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
Bis zum nächsten Mal.
Viele Grüße, Varvara.

Schwindel begann vor etwa drei Jahren. Aus irgendeinem Grund ergab eine komplexe Behandlung durch einen Neurologen keine Verbesserung. Und im letzten Jahr wurde Schwindel häufiger, am Ende des Arbeitstages zitterte ich nur hin und her.
Es ist gut, dass ich auf einen jungen Mann gestoßen bin, der aber daran interessiert ist, mir als Endokrinologe zu helfen. Er hat mir dieses Medikament verschrieben.
Das Medikament ist in Apotheken bekannt und wird in 20 und 60 Tabletten verkauft. Und leider ist es überhaupt nicht billig. Ich habe mehr als 500 Rubel für 20 Tabletten bezahlt. Sie müssen zweimal täglich 1 Tablette einnehmen. Wenn der Empfang positive Ergebnisse liefert, kann der Empfang auf bis zu 1 Monat verlängert werden.
Das Medikament hat bei mir wirklich gut funktioniert. Der Schwindel nahm ab, mein Kopf schien sich zu klären und mir schien sogar Energie. Ich hatte mehr zu lesen und wollte nicht mehr schlafen. Es stimmte, es gab eine kleine Nebenwirkung, der Kopf schmerzte nach der Einnahme nicht sehr.

Daher kann ich das Medikament allen empfehlen, die unter dem gleichen Unglück leiden..

Schwindel begann vor etwa drei Jahren. Aus irgendeinem Grund ergab eine komplexe Behandlung durch einen Neurologen keine Verbesserung. Und im letzten Jahr wurde Schwindel häufiger, am Ende des Arbeitstages zitterte ich nur hin und her.
Es ist gut, dass ich auf einen jungen Mann gestoßen bin, der aber daran interessiert ist, mir als Endokrinologe zu helfen. Er hat mir dieses Medikament verschrieben.
Das Medikament ist in Apotheken bekannt und wird in 20 und 60 Tabletten verkauft. Und leider ist es überhaupt nicht billig. Ich habe mehr als 500 Rubel für 20 Tabletten bezahlt. Sie müssen zweimal täglich 1 Tablette einnehmen. Wenn der Empfang positive Ergebnisse liefert, kann der Empfang auf bis zu 1 Monat verlängert werden.
Das Medikament hat bei mir wirklich gut funktioniert. Der Schwindel nahm ab, mein Kopf schien sich zu klären und sogar, wie es mir schien, nahm die Energie zu und ich wollte nicht mehr schlafen. Es stimmte, es gab eine kleine Nebenwirkung, der Kopf schmerzte nach der Einnahme nicht sehr.

Daher kann ich das Medikament allen empfehlen, die unter dem gleichen Unglück leiden..

Ich habe eine bekannte zervikale Osteochondrose in der Vorgeschichte. Ich bin zur Datscha gefahren, die Straße ist so lala, manchmal gibt es Löcher. Ich sprach mit dem Kind auf dem Rücksitz und schaffte es, meinen Kopf in Richtung der Straße zu drehen, als das Auto sanft gegen eine Unebenheit stieß. Ich schwankte beim Tauchen und mein Kopf begann sich ein wenig zu drehen. Und das war's, auch wenn Sie sich drehen. Ich beschloss mich hinzulegen, aber es war nicht da. wild drehen bis Übelkeit. Empirisch fand ich innerhalb einer Stunde heraus, dass sie sich in Bauchlage dreht und wenn ihr Kopf zur Seite geneigt ist und auf einer der beiden verfügbaren. Es war um 16 Uhr und am Morgen um 9 Uhr musste ich gehen, und die Straße ist, wie es das Glück wollte, lang, 9 Uhr (ich fuhr zur Klinik und ein Wunderarzt-Therapeut, andere waren nicht mehr an der Rezeption und drehten meine langmütige Melone, die ein Stück Papier mit Schnörkeln ausgab, in dem der Apotheker erkannte betaserk 16. Lesen Sie eine andere Umfrage, wenn ich nicht auf der Straße sterbe, kicherte ich fröhlich, dass nicht.
Vorgeschrieben, 5 Tage lang 2 mal täglich auf einer Tablette zu trinken. Der Preis war nicht sehr erfreulich, 550 Rubel. und ich trank nur ein Drittel der Packung. Aber das ist okay, nur um einschlafen zu können, ohne auf allen vieren zu kriechen. Ich trank eins auf einmal, überprüfte, ob es funktionierte oder nicht, neigte meinen Kopf zu dem Thema, ob es sich drehte oder nicht. Gesponnen. Ich trank den zweiten nach 00 und siehe da, um 2 Uhr konnte ich mich auf ein hohes Kissen und auf meine rechte Seite legen. Der linke kreiste immer noch. Ich beschloss, die Pillen wie vorgeschrieben zu trinken, der Schwindel trat nicht wieder auf.
In der Anmerkung fehlt jedoch etwas. Ich trinke orale Kontrazeptiva. Am zweiten Tag der Aufnahme traten in den Kniekehlen violette Blutergüsse auf. Es ist seltsam, warum plötzlich, aber es passiert. Am dritten Tag begannen schwache Durchbruchblutungen. Eine doppelte Dosis OK änderte nichts an der Situation. Alle Beine von den Knien waren mit blauen Flecken bedeckt. Eine an der Innenseite des Oberschenkels, und dort konnte ich definitiv nicht klopfen. Der letzte blaue Fleck trat am zweiten Tag des Drogenentzugs auf. Und neue sind nicht erschienen. Keine Nebenwirkungen mehr identifiziert)

Ich habe eine bekannte zervikale Osteochondrose in der Vorgeschichte. Ich fuhr mit dem Auto zur Datscha, die Straße ist mittelmäßig, manchmal Löcher. Ich sprach mit dem Kind auf dem Rücksitz und schaffte es, meinen Kopf auf die Straße zu drehen, als das Auto sanft gegen eine Unebenheit stieß. Ich schwankte beim Tauchen und mein Kopf begann sich ein wenig zu drehen. Und das war's, auch wenn Sie sich drehen. Ich beschloss mich hinzulegen, aber es war nicht da. wild drehen bis Übelkeit. Empirisch fand ich innerhalb einer Stunde heraus, dass sie sich in Bauchlage dreht und wenn ihr Kopf zur Seite geneigt ist und auf einer der beiden verfügbaren. Es war um 16 Uhr und am Morgen um 9 Uhr musste ich gehen, und die Straße ist, wie es das Glück wollte, lang, 9 Uhr (ich fuhr zur Klinik und ein Wunderarzt-Therapeut, andere waren nicht mehr an der Rezeption und drehten meine langmütige Melone, die ein Stück Papier mit Schnörkeln ausgab, in dem der Apotheker erkannte betaserk 16. Als ich gefragt wurde, ob ich auf der Straße sterben würde, kicherte ich fröhlich, dass nein.
Vorgeschrieben, 5 Tage lang 2-mal täglich auf einer Tablette zu trinken. Der Preis war nicht sehr erfreulich, 550 Rubel. und ich trank nur ein Drittel der Packung. Aber das ist okay, nur um einschlafen zu können, ohne auf allen vieren zu kriechen. Ich trank eins auf einmal, überprüfte, ob es funktionierte oder nicht, legte meinen Kopf auf das Thema, ob es sich drehte oder nicht. Gesponnen. Ich trank den zweiten nach 00 und siehe da, um 2 Uhr konnte ich mich auf ein hohes Kissen und auf meine rechte Seite legen. Der linke kreiste immer noch. Ich beschloss, die Pillen wie vorgeschrieben zu trinken, der Schwindel trat nicht wieder auf.
In der Anmerkung fehlt jedoch etwas. Ich trinke orale Kontrazeptiva. Am zweiten Tag der Aufnahme traten in den Kniekehlen violette Blutergüsse auf. Es ist seltsam, warum plötzlich, aber es passiert. Am dritten Tag begannen schwache Durchbruchblutungen. Eine doppelte Dosis OK änderte nichts an der Situation. Alle Beine von den Knien waren mit blauen Flecken bedeckt. Eine an der Innenseite des Oberschenkels, und dort konnte ich definitiv nicht klopfen. Der letzte blaue Fleck trat am zweiten Tag des Drogenentzugs auf. Und neue erschienen nicht mehr. Keine Nebenwirkungen mehr identifiziert)

Im Kampf gegen Schwindel durch zervikale Osteochondrose wurde viel versucht. Betaserk war eines der vom Arzt verschriebenen Mittel..
Schwindel, dies ist nur ein Teil des ganzen Meeres unangenehmer Empfindungen, die den gestörten venösen Blutabfluss aus dem Kopf begleiten.
Die folgenden Empfindungen quälen auch:
* Gefühl der Unwirklichkeit dessen, was um uns herum passiert
* Schwere des ganzen Kopfes
* Besondere Schwere im Hinterkopf, als ob der Schwerpunkt auf den Hinterkopf verlagert wird und der Hals dieses Blicks bricht und der Kopf zurückfällt
* Ohrstauung
* Summen in den Ohren
* Gefühl " immer unter dem Kopf "
* Gefühl schwankender Oberflächen beim Gehen
* Schwindel mit Kopfbewegungen und Veränderungen der Körperhaltung

Der Arzt verschrieb mir Betaserc, während er darauf wartete, dass ich an die Reihe kam, um eine Physiotherapie zu machen. Es war notwendig, vorbei zu nehmen. Lesen Sie 8 weitere mg. 3 mal täglich.

Nachdem ich die Anweisungen gelesen hatte, stellte ich fest, dass der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels nicht vollständig verstanden und untersucht wurde. Der Hersteller verspricht sowohl eine sofortige Wirkung als auch eine kumulative Wirkung bis zu 3 Monaten.
Ich habe regelmäßig dreimal am Tag Tabletten getrunken. Der Zustand hat sich nicht ein bisschen verbessert. Alle gleichen Symptome und mit der gleichen Intensität. Ich trank einen Monat und erzählte dem Arzt von meinen Gefühlen. Zu dem sagte mir der Arzt, dass man keine kumulative Wirkung erwarten sollte. In diesem Fall sind dies alles nur Werbegag des Herstellers. Da die stärksten Schwindelanfälle im Zusammenhang mit zervikaler Osteochondrose in 60 Prozent der Fälle in den letzten 3 Monaten auftreten, schwächt sich der Schwindel leicht ab, da der Körper das Problem selbst reguliert und sich teilweise daran anpasst und der Patient der Ansicht ist, dass der kumulative Effekt gewirkt hat. Er sagte auch, dass Betaserk aus seiner Praxis das Symptom in Form von Schwindel bei weniger als 10% der Patienten lindert. Aber es hilft einigen Menschen perfekt. Und wenn es hilft. dann ist die Wirkung fast ab der ersten Pille zu spüren.

Leider hat Betaserk mir überhaupt nicht geholfen und kann es daher nicht weiterempfehlen.

Im Kampf gegen Schwindel durch zervikale Osteochondrose wurde viel versucht. Betaserk war eines der vom Arzt verschriebenen Mittel..
Schwindel, dies ist nur ein Teil des ganzen Meeres unangenehmer Empfindungen, die den gestörten venösen Blutabfluss aus dem Kopf begleiten.
Die folgenden Empfindungen quälen auch:
* Gefühl der Unwirklichkeit dessen, was um uns herum passiert
* Schwere des ganzen Kopfes
* Besondere Schwere im Hinterkopf, als ob der Schwerpunkt auf den Hinterkopf verlagert wird und der Hals dieses Blicks bricht und der Kopf zurückfällt
* Ohrstauung
* Summen in den Ohren
* Gefühl " immer unter dem Kopf "
* Gefühl schwankender Oberflächen beim Gehen
* Schwindel beim Bewegen des Kopfes und Veränderungen der Körperhaltung

Der Arzt verschrieb mir Betaserc, während er darauf wartete, dass ich an die Reihe kam, um eine physikalische Therapie zu erhalten. Es war notwendig, 8 mg einzunehmen. 3 mal täglich.

Nachdem ich die Anweisungen gelesen hatte, stellte ich fest, dass der Wirkmechanismus des Arzneimittels nicht vollständig verstanden und untersucht wurde. Der Hersteller verspricht sowohl eine sofortige Wirkung als auch eine kumulative Wirkung bis zu 3 Monaten.
Ich habe die Pillen regelmäßig dreimal am Tag getrunken. Der Zustand hat sich nicht ein bisschen verbessert. Alle gleichen Symptome und mit der gleichen Intensität. Ich trank einen Monat und erzählte dem Arzt von meinen Gefühlen. Zu dem sagte mir der Arzt, dass man keine kumulative Wirkung erwarten sollte. In diesem Fall sind dies alles nur Werbegag des Herstellers. Da die stärksten Schwindelanfälle im Zusammenhang mit zervikaler Osteochondrose in 60 Prozent der Fälle in den letzten 3 Monaten auftreten, schwächt sich der Schwindel leicht ab, da der Körper das Problem selbst reguliert und sich teilweise daran anpasst und der Patient der Ansicht ist, dass der kumulative Effekt gewirkt hat. Er sagte auch, dass Betaserc aus seiner Praxis das Symptom in Form von Schwindel bei weniger als 10% der Patienten lindert. Aber es hilft einigen Menschen perfekt. Und wenn es hilft. dann ist die Wirkung fast ab der ersten Pille zu spüren.

Leider hat Betaserk mir überhaupt nicht geholfen und kann es daher nicht weiterempfehlen.

Vor einiger Zeit, als ich morgens aufwachte, konnte ich nicht aufstehen, schrecklich "schwindelig". Ich dachte, ich wäre nur nervös, es wird von selbst vergehen, zwei Tage lang bewegte ich mich an der Wand entlang. Am dritten Tag begannen Übelkeit und Erbrechen, weil alles nur herumlief. Sie riefen einen Arzt zu Hause an, verschrieben Injektionen, aber es wurde nur noch schlimmer. Es kam ins Krankenhaus, wie der Arzt mir erklärte, es gab eine Verletzung des autonomen Systems. Mir wurden Gefäßmedikamente injiziert, aber sie machten es nur noch schlimmer, es begannen Kopfkrämpfe. Dann riet mir der Arzt, Betaserc-Pillen gegen Schwindel zu kaufen. Ich fing an, sie zu trinken, 1 Tablette 3 mal am Tag, die Dosierung beträgt 16 mg, aber 24 mg sind möglich, noch besser. Der Schwindel dauerte insgesamt 1,5 Monate, aber nach der Einnahme dieses Arzneimittels fühlte ich mich viel besser. Ich habe es getrunken. Lesen Sie woanders 3 Standards und Schwindel bestanden. Der Preis ist natürlich etwas teuer, etwa 700 Rubel, aber sie sind es wert. Es gibt einen inländischen Ersatz "Betagestin", ich habe auch versucht, ihn zu trinken, aber es ist besser, ihn herauszuholen, der Effekt ist viel besser.

Vor einiger Zeit, als ich morgens aufwachte, konnte ich nicht aufstehen, schrecklich "schwindelig". Ich dachte, ich wäre nur nervös, es wird von selbst vergehen, zwei Tage lang bewegte ich mich an der Wand entlang. Am dritten Tag begannen Übelkeit und Erbrechen, weil alles nur herumlief. Sie riefen einen Arzt zu Hause an, verschrieben Injektionen, aber es wurde nur noch schlimmer. Es kam ins Krankenhaus, wie der Arzt mir erklärte, es gab eine Verletzung des autonomen Systems. Mir wurden Gefäßmedikamente injiziert, aber sie machten es nur noch schlimmer, es begannen Kopfkrämpfe. Dann riet mir der Arzt, Betaserc-Pillen gegen Schwindel zu kaufen. Ich fing an, sie zu trinken, 1 Tablette 3 mal am Tag, die Dosierung beträgt 16 mg, aber 24 mg sind möglich, noch besser. Der Schwindel dauerte insgesamt 1,5 Monate, aber nach der Einnahme dieses Arzneimittels fühlte ich mich viel besser. Ich trank irgendwo 3 Standards und Schwindel ging vorbei. Der Preis ist natürlich etwas teuer, etwa 700 Rubel, aber sie sind es wert. Es gibt einen inländischen Ersatz "Betagestin", ich habe auch versucht, ihn zu trinken, aber es ist besser, ihn herauszuholen, der Effekt ist viel besser.

Es gibt ein Medikament wie "Betaserc", es ist für diejenigen gedacht, die unter Schwindel leiden. Der Wirkstoff dieses Arzneimittels ist "Betahistin". Es gibt 20 Tabletten in einer französischen Packung "Abbott", sie sind weiß und nicht groß. Der Preis des Arzneimittels beträgt 230 Rubel. Verschreibungspflichtig.
Anwendungshinweise werden in der beigefügten Anleitung ausführlicher beschrieben. Dieses Medikament wurde meinem Großvater verschrieben, als vor dem Hintergrund eines häufigen Bluthochdrucks Schwindel auftrat. In Kombination mit Medikamenten gegen Blutdruck begann mein Großvater mit der Einnahme von "Betaserc"..

Die Art der Verabreichung und die erforderliche Dosierung werden nur vom behandelnden Arzt festgelegt. Es gibt genug Nebenwirkungen. Und zusätzlich zu der Tatsache, dass das Medikament überhaupt nicht vor Schwindel rettete, begannen die Probleme von außen. Lesen Sie mehr Magen-Darm-Trakt.
Jetzt wird der Großvater einer zusätzlichen Untersuchung unterzogen und ein neues Medikament ausgewählt, das genau bei Schwindel hilft.
Ich wünsche Ihnen allen gute Gesundheit!

Es gibt ein Medikament wie "Betaserc", es ist für diejenigen gedacht, die unter Schwindel leiden. Der Wirkstoff dieses Arzneimittels ist "Betahistin". Es gibt 20 Tabletten in einer französischen Packung "Abbott", sie sind weiß und nicht groß. Der Preis des Arzneimittels beträgt 230 Rubel. Verschreibungspflichtig.
Anwendungshinweise werden in der beigefügten Anleitung ausführlicher beschrieben. Dieses Medikament wurde meinem Großvater verschrieben, als vor dem Hintergrund eines häufigen Bluthochdrucks Schwindel auftrat. In Kombination mit Medikamenten gegen Blutdruck begann mein Großvater mit der Einnahme von "Betaserc"..

Die Art der Verabreichung und die erforderliche Dosierung werden nur vom behandelnden Arzt festgelegt. Es gibt genug Nebenwirkungen. Und zusätzlich zu der Tatsache, dass das Medikament überhaupt nicht vor Schwindel rettete, begannen Probleme seitens des Magen-Darm-Trakts..
Jetzt wird der Großvater einer zusätzlichen Untersuchung unterzogen und ein neues Medikament ausgewählt, das genau bei Schwindel hilft.
Ich wünsche Ihnen allen gute Gesundheit!

Vor dem Hintergrund der Chondrose war mir schwindelig. Nichts half und Betaserk entfernte es schnell. Und keine Nebenwirkungen. Jetzt trinke ich Artru, ich sehe noch keinen Effekt, aber es gibt nichts, durch das ich ihn ersetzen könnte - ich wollte Elbona nehmen, ich kann sie nicht in Apotheken finden. Der einzige Trost ist, dass ich jetzt weiß, was ich bei Exazerbationen tun soll. Betaserc ist immer in Apotheken.

Vor dem Hintergrund der Chondrose war mir schwindelig. Nichts half und Betaserk entfernte es schnell. Und keine Nebenwirkungen. Jetzt trinke ich Artru, ich sehe noch keinen Effekt, aber es gibt nichts, durch das ich ihn ersetzen könnte - ich wollte Elbona nehmen, ich kann sie nicht in Apotheken finden. Der einzige Trost ist, dass ich jetzt weiß, was ich bei Exazerbationen tun soll. Betaserc ist immer in Apotheken.

Guten Tag, jeder, der weiß, was Druckstöße sind - hier!

Die Sprünge sind vor allem im Alter vor dem Hintergrund des Wetters zu spüren, aber leider ist dies auch bei jungen Menschen nachvollziehbar.

Manchmal ist es sehr schwindelig, wenn sich das Wetter ändert, und es übt Druck auf das gesamte Gehirn aus, was schwierig zu arbeiten und manchmal nur zu sitzen ist.

In diesem Fall verschrieb der Arzt Betaserc-Tabletten gegen Schwindel.

Der Preis für das Medikament ist hoch, ich fürchte, Menschen, die etwas trinken müssen, werden sich ständig doppelt so stark drehen.

Zum Verpacken von 1200 müssen Sie auslegen.
Die Medikamente sind sehr teuer geworden. arbeite nur für sie. hier 1000 dort 1500 hier 500. Grusel.
Die Tabletten sind leicht zu schlucken, sie wirken.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Guten Tag, jeder, der weiß, was Druckstöße sind - hier!

Die Sprünge sind vor allem im Alter vor dem Hintergrund des Wetters zu spüren, aber leider ist dies auch bei jungen Menschen nachvollziehbar.

Manchmal ist es sehr schwindelig, wenn sich das Wetter ändert, und es übt Druck auf das gesamte Gehirn aus, was schwierig zu arbeiten und manchmal nur zu sitzen ist.

In diesem Fall verschrieb der Arzt Betaserc-Tabletten gegen Schwindel.

Der Preis für das Medikament ist hoch, ich befürchte, dass Menschen, die etwas trinken müssen, sich ständig doppelt so stark drehen.

Zum Verpacken von 1200 müssen Sie auslegen.
Die Medikamente sind sehr teuer geworden. arbeite nur für sie. hier 1000 dort 1500 hier 500. Grusel.
Die Tabletten sind leicht zu schlucken, es gibt eine Wirkung.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Solche Tabletten in einer Dosierung von 24 mg oder 16 mg, beginnend mit einer halben Tablette pro Dosis, wurden mir vom Arzt verschrieben. Ihr Gattungsname betahistine.

Hergestellt in Frankreich. In diesem Herbst begann sich mein Kopf besonders oft zu drehen. Der Arzt warnte, dass die Einnahme des Arzneimittels 1-6 Monate dauern wird, bevor eine dauerhafte Wirkung einsetzt.
Wenn die Dosierung 24 mg beträgt, trinken Sie 2 mal am Tag, wenn 16 mg dreimal am Tag. Während dem Essen.
Die Tabletten sind klein, mit abgeschrägten Kanten, einer Trennlinie und einer Nummer 267, die auf der Seite des Risikos für eine Dosierung von 16 mg ausgeschlagen ist. Wenn Sie das Tablet mit der Linie nach oben auf eine harte, flache Oberfläche legen und fest genug drücken, wird das Tablet in zwei Hälften zerbrechen..

Die Anleitung für dieses Medikament ist umfangreich, ich habe es zweimal gemeistert.

Aus dieser Anweisung habe ich verstanden, dass der Mechanismus. Lesen Sie mehr Aktionen Betahistin nur teilweise bekannt. Aus irgendeinem Grund hat es mich verärgert.
Ich trinke dieses Medikament bereits seit drei Monaten. Das Ergebnis ist noch vage. Es gibt keine Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt. Der Kopf war in regelmäßigen Abständen schwindelig, mit scharfen Biegungen, Biegungen oder wenn er auf einem niedrigen Kissen lag. Jetzt ist alles irgendwie verschwommen. Der Schwindel scheint nachgelassen zu haben, ist aber häufiger geworden. Ich sitze an meinem Schreibtisch, ich scheine keine plötzlichen Bewegungen zu machen, sondern plötzlich so ein leichtes „Drehen, Drehen. ", Ein paar Sekunden und alles verging.
Dies bedeutet nicht, dass es keine Wirkung gibt, aber es gibt auch keine deutlich ausgeprägte Verbesserung des Wohlbefindens..
Ende Januar 2017 kann ich hinzufügen, dass sich das Ergebnis verbessert hat. Betaserc macht seinen Job langsam aber sicher: Mein Schwindel ist vorbei! Allmählich und unmerklich. Jetzt nehme ich das Medikament weiterhin 2 x 24 mg:

Ich beschloss, den Zulassungskurs auf 6 Monate fortzusetzen. Wenn der Arzt verschrieben hat, empfehle ich es zu versuchen. An sich hört der Kopf nicht auf, sich zu drehen.

Solche Tabletten in einer Dosierung von 24 mg oder 16 mg, beginnend mit einer halben Tablette pro Dosis, wurden mir vom Arzt verschrieben. Ihr Gattungsname betahistine.

Hergestellt in Frankreich. In diesem Herbst begann sich mein Kopf besonders oft zu drehen. Der Arzt warnte, dass die Einnahme des Arzneimittels 1-6 Monate dauern wird, bevor eine dauerhafte Wirkung einsetzt.
Wenn die Dosierung 24 mg beträgt, trinken Sie 2 mal am Tag, wenn 16 mg dreimal am Tag. Während dem Essen.
Die Tabletten sind klein, mit abgeschrägten Kanten, einer Trennlinie und einer Nummer 267, die auf der Seite des Risikos für eine Dosierung von 16 mg ausgeschlagen ist. Wenn Sie das Tablet mit der Linie nach oben auf eine harte, flache Oberfläche legen und fest genug drücken, wird das Tablet in zwei Hälften zerbrechen.

Die Anleitung für dieses Medikament ist umfangreich, ich habe es zweimal gemeistert.

Aus dieser Anweisung wurde mir klar, dass der Wirkmechanismus von Betahistin nur teilweise bekannt ist. Aus irgendeinem Grund hat es mich verärgert.
Ich trinke dieses Medikament bereits seit drei Monaten. Das Ergebnis ist noch vage. Es gibt keine Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt. Der Kopf war in regelmäßigen Abständen schwindelig, mit scharfen Biegungen, Biegungen oder wenn er auf einem niedrigen Kissen lag. Jetzt ist alles irgendwie verschwommen. Der Schwindel scheint abgenommen zu haben, ist aber häufiger geworden. Ich sitze an meinem Schreibtisch, ich scheine keine plötzlichen Bewegungen zu machen, sondern plötzlich so ein leichtes „Drehen, Drehen. ", Ein paar Sekunden und alles verging.
Dies bedeutet nicht, dass es keine Wirkung gibt, aber es gibt auch keine deutlich ausgeprägte Verbesserung des Wohlbefindens..
Ende Januar 2017 kann ich hinzufügen, dass sich das Ergebnis verbessert hat. Betaserc macht seinen Job langsam aber sicher: Mein Schwindel ist vorbei! Allmählich und unmerklich. Jetzt nehme ich das Medikament weiterhin 2 x 24 mg:

Ich beschloss, den Zulassungskurs auf 6 Monate fortzusetzen. Wenn der Arzt verschrieben hat, empfehle ich es zu versuchen. An sich hört der Kopf nicht auf, sich zu drehen.

Ich kenne Betaserk schon lange, vor 20 Jahren hat es mir ein Neurologe verschrieben. Nach schwerer linksseitiger Mittelohrentzündung wurde die Funktion des Innenohrs gestört und ein Kopfgeräusch begann. Gedächtnis und Koordination verschlechterten sich allmählich. Der Arzt, der an mir zwei Arten von Generika getestet hatte, von denen sich nichts verbesserte, kam zu Betaserk. Betaserc ist kumulativ, hat nach 2 Wochen eine maximale Wirkung und erreicht nach einem Monat eine stabile therapeutische Wirkung. Ich nahm es 2 Jahre lang und im dritten Jahr verschwanden die Symptome unmerklich und schließlich.

Und heute leide ich an einer Arthrose des Halses und Überarbeitung verursacht Schwindel. Es gibt bereits ernsthaften Schwindel, wie auf einem Karussell. Mit Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Lärm und Kopfschmerzen sowie Schlaflosigkeit. "Auf eine kleine Weise" "Ich rannte alle 15 Minuten, so dass der Körper das Gehirn vor einer Verschlechterung schützte. Weiterlesen. Der Neurologe verschrieb Tagist. Aber ich bin eine erfahrene Tante und spare nicht an Gesundheit. Ich habe dieses Generikum weggeschickt. Tagista wirkt abrupt und geht schnell weg, der Urin beruhigt nicht.
Betaserc ist das einzige patentierte Histamin-Medikament, alle anderen sind Analoga oder Generika. Betaserc enthält eine Substanz Mannitol, die überschüssige Flüssigkeit entfernt und Hirnödeme verhindert..
Schwindel tritt in den meisten Fällen aufgrund der Unterdrückung von Histamin im Blut, dieser wichtigen Aminosäure, auf. Es ist normalerweise in Ruhe, aber es steigt aufgrund eines Überschusses an Allergenen, die ins Blut gelangen: Dies ist eine Vergiftung und unser beliebtes Lebensmittel - halbfertige Fleischprodukte, Süßwaren usw. Daher hat jeder früher oder später Schwindel.
Ein ausgezeichnetes französisches Medikament, das die zerebrale Durchblutung verbessert, die vestibuläre Kompensation erleichtert und Neuronen beruhigt.
Kann Kindern und schwangeren Frauen gegeben werden. Mit Erfolg von Tierärzten eingesetzt. Hergestellt in Dosierungen von 8,16,24 mg. Ohne Rezept erhältlich. Gute Penetration, geringfügige Nebenwirkungen, mögliche Allergien. Die gemeinsame Aufnahme mit antiallergischen Antihistaminika - Cetrin, Suprastin, Tavegil usw. - verstärkt die Wirkung der letzteren. Es wird empfohlen, zusammen mit Vitaminen der B-Gruppe zur besseren Absorption einzunehmen. Beeinflusst die Maschinensteuerung geringfügig. Die Kosten für 30 Tabletten für zwei Wochen betragen etwa 700 Rubel.

Ich kenne Betaserk schon lange, vor 20 Jahren hat es mir ein Neurologe verschrieben. Nach schwerer linksseitiger Mittelohrentzündung war die Funktion des Innenohrs beeinträchtigt und es begann ein Kopfgeräusch. Gedächtnis und Koordination verschlechterten sich allmählich. Der Arzt, der an mir zwei Arten von Generika getestet hatte, von denen sich nichts verbesserte, kam zu Betaserk. Betaserc ist kumulativ, hat nach 2 Wochen eine maximale Wirkung und erreicht nach einem Monat eine stabile therapeutische Wirkung. Ich nahm es 2 Jahre lang und im dritten Jahr verschwanden die Symptome unmerklich und schließlich.

Und heute leide ich an einer Arthrose des Halses und Überarbeitung verursacht Schwindel. Es gibt bereits ernsthaften Schwindel, wie auf einem Karussell. Mit Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Lärm und Kopfschmerzen sowie Schlaflosigkeit. "Auf eine kleine Weise" "Ich rannte alle 15 Minuten, so dass der Körper das Gehirn vor Ödemen schützte. Der Neurologe verschrieb Tagist. Aber ich bin eine erfahrene Tante und spare nicht an Gesundheit. Ich habe dieses Generikum weggeschickt. Tagista wirkt abrupt und geht schnell weg, der Urin beruhigt nicht.
Betaserc ist das einzige patentierte Histamin-Medikament, alle anderen sind Analoga oder Generika. Betaserc enthält eine Substanz Mannitol, die überschüssige Flüssigkeit entfernt und Hirnödeme verhindert..
Schwindel tritt in den meisten Fällen aufgrund der Unterdrückung von Histamin im Blut, dieser wichtigen Aminosäure, auf. Es ist normalerweise in Ruhe, aber es steigt aufgrund eines Überschusses an Allergenen, die ins Blut gelangen: Dies ist eine Vergiftung und unser beliebtes Lebensmittel - halbfertige Fleischprodukte, Süßwaren usw. Daher hat jeder früher oder später Schwindel.
Ein ausgezeichnetes französisches Medikament, das die zerebrale Durchblutung verbessert, die vestibuläre Kompensation erleichtert und Neuronen beruhigt.
Kann Kindern und schwangeren Frauen gegeben werden. Mit Erfolg von Tierärzten eingesetzt. Hergestellt in Dosierungen von 8,16,24 mg. Ohne Rezept erhältlich. Gute Penetration, geringfügige Nebenwirkungen, mögliche Allergien. Die gemeinsame Aufnahme mit antiallergischen Antihistaminika - Cetrin, Suprastin, Tavegil usw. - verstärkt die Wirkung der letzteren. Es wird empfohlen, zusammen mit Vitaminen der B-Gruppe zur besseren Absorption einzunehmen. Beeinflusst die Maschinensteuerung geringfügig. Die Kosten für 30 Tabletten für zwei Wochen betragen etwa 700 Rubel.

Solvey Pharma / Abbotts teures nootropes Betaserc, das von einem Neurologen verschrieben wird.

Ich füge ein Foto der Vorbereitung bei:

Mein Kopf war sehr schwindelig, ich wurde von einer Migräne gequält und sogar Tinnitus begann.

Es enthält Betahistindihydrochlorid.

Als ich die Kosten für dreißig Tabletten in der Apotheke sah, war ich entsetzt! Mein Kopf begann sich noch mehr zu drehen.

Betaserk Preis - 500 UAH. Das sind 1500 Rubel.

Ich musste zwei Packungen kaufen, wie der Arzt sagte. 60 Tabletten pro Behandlungszyklus.

Betaserca Tablette ist klein.

Geschmacklos wie eine Muschel.

Nahm das Medikament für drei Wochen.

Ich trank jeden Tag dreimal täglich ein Stück zu den Mahlzeiten.

Ergebnis: Alle Symptome blieben bestehen.

Solvey Pharma / Abbotts teures nootropes Betaserc, das von einem Neurologen verschrieben wird.

Ich füge ein Foto der Vorbereitung bei:

Mein Kopf war sehr schwindelig, ich wurde von einer Migräne gequält und sogar Tinnitus begann.

Es enthält Betahistindihydrochlorid.

Als ich die Kosten für dreißig Tabletten in der Apotheke sah, war ich entsetzt! Mein Kopf begann sich noch mehr zu drehen.

Betaserk Preis - 500 UAH. Das sind 1500 Rubel.

Ich musste zwei Packungen kaufen, wie der Arzt sagte. 60 Tabletten pro Behandlungszyklus.

Betaserca Tablette ist klein.

Geschmacklos wie eine Muschel.

Nahm das Medikament für drei Wochen.

Ich trank jeden Tag dreimal täglich ein Stück zu den Mahlzeiten.

Ergebnis: Alle Symptome blieben bestehen.

Ich hoffe aufrichtig, dass diese Bewertung meine Freunde auf der Otzovik-Website nicht interessiert, und dies bedeutet, dass sie mit einem Konzept wie systemischem oder echtem Schwindel nicht vertraut sind. Ich werde es nur für den Fall erklären. Wenn wir uns über die Tatsache beschweren, dass sich unser Kopf dreht, meinen wir normalerweise unsteten Gang, taumelnde, vorübergehend verschwommene Augen, Schwäche. Dies ist Schwindel, der auf einer Million Gründen aufgrund einer Vielzahl von Faktoren beruht, von denen eine Liste nicht weniger als eine Seite umfasst. Wenn die Orientierung im Raum verloren geht, sich der Raum oder der andere Ort, an dem Sie sich befinden, mit der einen oder anderen Geschwindigkeit um Sie dreht, Sie sich krank fühlen und der Versuch, eine gezielte Bewegung auszuführen, dieses Ziel in der Regel nicht erreicht, dann ist dies systemisch oder wahr Schwindel und der Grund dafür liegt. Lesen Sie mehr über das Ungleichgewicht des Vestibularapparates. Der Zustand ist ungefähr der gleiche wie nach einer langen Fahrt im Karussell, daher wird es wahrscheinlich klarer. Der einzige Unterschied besteht darin, dass nach dem Karussell der Schwindel nach einigen Minuten verschwindet und der Angriff, von dem ich spreche, Stunden, Tage, Wochen dauern kann. Er beginnt normalerweise in liegender Position und verstärkt sich darin, was sich beim Versuch, sich zu drehen, verschlimmert von hinten zur Seite oder umgekehrt.
Das erste Mal, dass ich dieses unheimliche Gefühl erlebte, war in einem relativ jungen Alter. Am Morgen konnte sie nicht aufstehen, sich umdrehen oder den Kopf heben. Angst, nicht das richtige Wort. Erst am Abend stabilisierte sich der Zustand und am nächsten Morgen war alles wieder normal. Ich schrieb dieses Summen des Körpers meiner damaligen Schwangerschaft zu und vergaß viele Jahre lang, wie es passiert.
Es wurde 25 Jahre später wiederholt. Morgen öffne ich meine Augen, alles schwimmt, ich schließe es schwimmt. Wer weiß, er wird verstehen, wie ich zum Telefon gekommen bin, aber ich konnte es erst zwei Stunden später tun. Die Hoffnung, dass sich an einem Tag alles wieder normalisieren würde, wurde nicht wahr. Und eine Woche später - fast unverändert. Ich musste zum Arzt gehen. Ich werde auch bemerken, dass ich neben Schwindel auch Tinnitus bekam und mich mit diesem Blumenstrauß zum Neurologen schleppte. Vollständige Untersuchung, Diagnose - etwas im Sinne eines zerebrovaskulären Unfalls mit begleitenden Syndromen und Behandlung nach dem Standardprotokoll - Tropfer, Injektionen, Pillen und darunter Betaserc. Ich erinnerte mich, dass meiner Mutter dieses Medikament mehrmals verschrieben wurde, entweder in einem Komplex oder separat. Sie konnte nichts Bestimmtes über die Droge sagen, aber ihre Mutter hält normalerweise nicht den gesamten Behandlungsverlauf aus und nach maximal einem Monat hört sie auf, Pillen mit den Worten " nichts wird sowieso helfen. " Betaserc hingegen muss lange getrunken werden, damit sich der Effekt manifestiert und feststeht. Dafür war ich in der Stimmung - wie vorgeschrieben zu trinken. Es hat nicht geklappt. Mein Darm akzeptierte das Kompott der Medikamente nicht mit Dankbarkeit, im Gegenteil, ich tat alles so, dass ich, ohne meinen Kopf zu vergessen, meine ganze Aufmerksamkeit darauf richtete. Im Allgemeinen blieb der Tinnitus bei mir, aber der Schwindel. Ich fand einen anderen Weg, um es anzuhalten, als ich nach 10 Tagen Behandlung feststellte, dass es nicht viel einfacher war. Gepostet von Suspend. Denn von diesem Moment an wiederholten sich die Anfälle von Zeit zu Zeit mit unterschiedlicher Stärke und Dauer, obwohl ich mir dann sofort ein orthopädisches Kissen kaufte und die schlechte Angewohnheit loswurde, mit verdrehtem Nacken auf dem Bauch zu schlafen.
Letzten Winter habe ich die Zeit gewählt und bin vor dem Hintergrund einer weiteren Exazerbation wieder zum Neurologen gegangen. Jetzt habe ich mich für eine bezahlte Zulassung in einer anderen medizinischen Einrichtung entschieden. Es ist keine Tatsache, dass das Ergebnis anders ausfällt, aber es besteht die Hoffnung, dass der Arzt mir zumindest zuhört und die Essenz des Problems versteht. Ich wollte besonders die Ursachen von Anfällen verstehen. Zu diesem Zeitpunkt bemerkte ich, dass Situationen sie provozieren, wenn der Hals (bzw. der Kopf darauf) übermäßig gebogen ist, wenn auch nur für kurze Zeit. Daher schlich sich ein Zweifel daran, ob es sich um Osteochondrose handelte, zumal meine schlechten Blutgefäße immer bei mir sind, aber gleichzeitig passiert ein Irrenhaus in meinem Kopf glücklicherweise nicht immer.
Nach der von ihm verordneten MRT wurde das Thema mit dem Arzt umfassend besprochen. Hier ist ein kurzer Auszug aus dem, was ich gehört habe.
Osteochondrose hat auch nichts mit den Gefäßen zu tun.
Der Grund ist eine Störung des Vestibularapparates, die mit zunehmendem Alter häufiger auftreten kann, insbesondere wenn dies von Jugend auf eine Tendenz dazu besteht.
Jede unachtsame Bewegung, zum Beispiel der Versuch, unter die Spüle zu schauen, kann provozieren. Ich erinnerte mich an diese Worte des Arztes, als ich ungefähr einen Monat später morgens darauf wartete, dass sich die Wände und die Decke um mich herum nicht mehr drehten, und bedauerte, dass ich am Tag zuvor vorschnell beschlossen hatte, den Siphon unter dem Spülbecken zu wechseln..
Prävention - Vermeiden Sie solche Bewegungen und führen Sie eine Reihe von Übungen durch, die den Vestibularapparat trainieren.
Die Behandlung ist zwei Möglichkeiten. Erstens: Warten Sie, bis es von selbst vorbei ist. Und es (Schwindel) wird früher oder später vergehen, Sie müssen nur geduldig sein. Zweitens: Betaserk trinken, dann geht es schneller. Ich wollte es schneller, und als ich den Namen eines bekannten Arzneimittels hörte, wurde mir klar, dass ich nicht davon loskommen konnte und mein Weg zur Apotheke führte. Die Dosierung, die mir verschrieben wurde, betrug 48 mg pro Tag in zwei Dosen von 24 mg, was etwas überraschend war, da der vorherige Termin 24 mg täglich betrug. Der Neurologe versicherte, dass dies normal sei, denn jetzt 48.
Ich werde ein wenig über die Droge selbst schreiben. Die Anweisungen dafür sind ziemlich lang, die Hersteller (die Franzosen übrigens) haben alles im Detail behandelt. Ich denke, diejenigen, denen das Medikament verschrieben wird, haben es zuerst studiert. Daher werde ich nur auf einige Punkte eingehen, die sich für mich als bedeutsam erwiesen haben..
Der Wirkstoff ist Betahistin. Je nach Inhalt der Tablette werden Betaserk 8, Betaserk 16 und Betaserk 24 hergestellt, mit denen Sie problemlos jede tägliche Dosis gemäß der ärztlichen Verschreibung einnehmen können. Der Mechanismus des Arzneimittels ist nicht vollständig verstanden, aber es scheint, als ob es funktioniert, es hilft, es einfacher macht. Manchmal stoppt es sogar schnell Angriffe, aber nach einer Woche ist es fast garantiert und nach zwei besser. Und wenn Sie es über einen längeren Zeitraum, mehr als einen Monat, einnehmen, nimmt die Häufigkeit eines Rückfalls der Krankheit ab. wahrscheinlich. Es gibt viele Nebenwirkungen, und es gibt einige, die häufig sind, dh von> 1/100 bis

Ich hoffe aufrichtig, dass diese Bewertung meine Freunde auf der Otzovik-Website nicht interessiert, und dies bedeutet, dass sie mit einem Konzept wie systemischem oder echtem Schwindel nicht vertraut sind. Ich werde es nur für den Fall erklären. Wenn wir uns über die Tatsache beschweren, dass sich unser Kopf dreht, meinen wir normalerweise unsteten Gang, taumelnde, vorübergehend verschwommene Augen, Schwäche. Dies ist Schwindel, der auf einer Million Gründen aufgrund einer Vielzahl von Faktoren beruht, von denen eine Liste nicht weniger als eine Seite umfasst. Wenn die Orientierung im Raum verloren geht, sich der Raum oder der andere Ort, an dem Sie sich befinden, mit der einen oder anderen Geschwindigkeit um Sie dreht, Sie sich krank fühlen und der Versuch, eine gezielte Bewegung auszuführen, dieses Ziel in der Regel nicht erreicht, dann ist dies systemisch oder wahr Schwindel und seine Ursache liegt im Ungleichgewicht des Vestibularapparates. Der Zustand ist ungefähr der gleiche wie nach einer langen Fahrt im Karussell, daher wird es wahrscheinlich klarer. Der einzige Unterschied besteht darin, dass nach dem Karussell der Schwindel nach einigen Minuten verschwindet und der Angriff, von dem ich spreche, Stunden, Tage, Wochen dauern kann. Er beginnt normalerweise in liegender Position und verstärkt sich darin, was sich beim Versuch, sich zu drehen, verschlimmert von hinten zur Seite oder umgekehrt.
Das erste Mal, dass ich dieses unheimliche Gefühl erlebte, war in einem relativ jungen Alter. Am Morgen konnte sie nicht aufstehen, sich umdrehen oder den Kopf heben. Angst, nicht das richtige Wort. Erst am Abend stabilisierte sich der Zustand und am nächsten Morgen war alles wieder normal. Ich schrieb dieses Summen des Körpers meiner damaligen Schwangerschaft zu und vergaß viele Jahre lang, wie es passiert.
Es wurde 25 Jahre später wiederholt. Morgen öffne ich meine Augen, alles schwimmt, ich schließe es schwimmt. Wer weiß, er wird verstehen, wie ich zum Telefon gekommen bin, aber ich konnte es erst zwei Stunden später tun. Die Hoffnung, dass sich an einem Tag alles wieder normalisieren würde, wurde nicht wahr. Und eine Woche später - fast unverändert. Ich musste zum Arzt gehen. Ich werde auch bemerken, dass ich neben Schwindel auch Tinnitus bekam und mich mit diesem Blumenstrauß zum Neurologen schleppte. Vollständige Untersuchung, Diagnose - etwas im Sinne eines zerebrovaskulären Unfalls mit begleitenden Syndromen und Behandlung nach dem Standardprotokoll - Tropfer, Injektionen, Pillen und darunter Betaserc. Ich erinnerte mich, dass meiner Mutter dieses Medikament mehrmals verschrieben wurde, entweder in einem Komplex oder separat. Sie konnte nichts Bestimmtes über die Droge sagen, aber ihre Mutter hält normalerweise nicht den gesamten Behandlungsverlauf aus und nach maximal einem Monat hört sie auf, Pillen mit den Worten " nichts wird sowieso helfen. " Betaserc hingegen muss lange getrunken werden, damit sich der Effekt manifestiert und behoben wird. Dafür war ich in der Stimmung - wie vorgeschrieben zu trinken. Es hat nicht geklappt. Mein Darm akzeptierte das Kompott der Medikamente nicht mit Dankbarkeit, im Gegenteil, ich tat alles so, dass ich, ohne meinen Kopf zu vergessen, meine ganze Aufmerksamkeit darauf richtete. Im Allgemeinen blieb Tinnitus bei mir, aber Schwindel. Ich fand einen anderen Weg, um es anzuhalten, als ich nach 10 Tagen Behandlung feststellte, dass es nicht viel einfacher war. Gepostet von Suspend. Denn von diesem Moment an wiederholten sich die Anfälle von Zeit zu Zeit mit unterschiedlicher Stärke und Dauer, obwohl ich mir dann sofort ein orthopädisches Kissen kaufte und die schlechte Angewohnheit loswurde, mit verdrehtem Nacken auf dem Bauch zu schlafen.
Letzten Winter habe ich die Zeit gewählt und bin vor dem Hintergrund einer weiteren Exazerbation wieder zum Neurologen gegangen. Jetzt habe ich mich für eine bezahlte Zulassung in einer anderen medizinischen Einrichtung entschieden. Es ist keine Tatsache, dass das Ergebnis anders ausfällt, aber es besteht die Hoffnung, dass der Arzt mir zumindest zuhört und die Essenz des Problems versteht. Ich wollte besonders die Ursachen von Anfällen verstehen. Zu diesem Zeitpunkt bemerkte ich, dass Situationen sie provozieren, wenn der Hals (bzw. der Kopf darauf) übermäßig gebogen ist, wenn auch nur für kurze Zeit. Daher schlich sich ein Zweifel daran, ob es sich um Osteochondrose handelte, zumal meine schlechten Blutgefäße immer bei mir sind, aber gleichzeitig passiert ein Irrenhaus in meinem Kopf glücklicherweise nicht immer.
Nach der von ihm verordneten MRT wurde das Thema mit dem Arzt umfassend besprochen. Hier ist ein kurzer Auszug aus dem, was ich gehört habe.
Osteochondrose hat auch nichts mit den Gefäßen zu tun.
Der Grund ist eine Störung des Vestibularapparates, die mit zunehmendem Alter häufiger auftreten kann, insbesondere wenn dies von Jugend auf eine Tendenz dazu besteht.
Jede unachtsame Bewegung, zum Beispiel der Versuch, unter die Spüle zu schauen, kann provozieren. Ich erinnerte mich an diese Worte des Arztes, als ich ungefähr einen Monat später morgens darauf wartete, dass sich die Wände und die Decke um mich herum nicht mehr drehten, und bedauerte, dass ich am Tag zuvor vorschnell beschlossen hatte, den Siphon unter dem Spülbecken zu wechseln..
Prävention - Vermeiden Sie solche Bewegungen und führen Sie eine Reihe von Übungen durch, die den Vestibularapparat trainieren.
Die Behandlung ist zwei Möglichkeiten. Erstens: Warten Sie, bis es von selbst vorbei ist. Und es (Schwindel) wird früher oder später vergehen, Sie müssen nur geduldig sein. Zweitens: Betaserk trinken, dann geht es schneller. Ich wollte es schneller, und als ich den Namen eines bekannten Arzneimittels hörte, wurde mir klar, dass ich nicht davon loskommen konnte und mein Weg zur Apotheke führte. Die Dosierung, die mir verschrieben wurde, betrug 48 mg pro Tag in zwei Dosen von 24 mg, was etwas überraschend war, da der vorherige Termin 24 mg täglich betrug. Der Neurologe versicherte, dass dies normal sei, denn jetzt 48.
Ich werde ein wenig über die Droge selbst schreiben. Die Anweisungen dafür sind ziemlich lang, die Hersteller (die Franzosen übrigens) haben alles im Detail behandelt. Ich denke, diejenigen, denen das Medikament verschrieben wird, haben es zuerst studiert. Daher werde ich nur auf einige Punkte eingehen, die sich für mich als bedeutsam erwiesen haben..
Der Wirkstoff ist Betahistin. Je nach Inhalt der Tablette werden Betaserk 8, Betaserk 16 und Betaserk 24 hergestellt, mit denen Sie problemlos jede tägliche Dosis gemäß der ärztlichen Verschreibung einnehmen können. Der Mechanismus des Arzneimittels ist nicht vollständig verstanden, aber es scheint, als ob es funktioniert, es hilft, es einfacher macht. Manchmal stoppt es sogar schnell Angriffe, aber nach einer Woche ist es fast garantiert und nach zwei besser. Und wenn Sie es über einen längeren Zeitraum, mehr als einen Monat, einnehmen, nimmt die Häufigkeit eines Rückfalls der Krankheit ab. wahrscheinlich. Es gibt viele Nebenwirkungen, und es gibt einige, die häufig sind, dh von> 1/100 bis

Weitere Informationen Über Migräne

Speicherverluste